Monatsarchive: März 2014

Erdogahn im Größenwahn

Wer gestern Erdogan gewählt hat, wird bekommen, was er sich durch seine Stimmabgabe eingebrockt hat, denn gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen. Das gilt übrigens nicht nur für die Türkei, auch wir in Deutschland haben uns im Laufe unserer Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die durchsichtige „diplomatische Offensive“ des Genossen Putin

Putin will auf einmal mit den USA sprechen – und warum? Natürlich weiß er, daß ihn nur noch die übelsten Schurkenstaaten unterstützen. Jetzt will er Obama über den Tisch ziehen. Die erste Unverfrorenheit ist, daß er und Obama jetzt über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zeitumstellung – ganz Deutschland rätselt, wie es geht!

Das glauben Sie nicht? Dann lesen Sie mal, was die Augsburger Allgemeine heute in ihrer Online-Ausgabe schreibt: Wann und wie stelle ich meine Uhr auf Sommerzeit um? Diese Frage stellen sich auch 2014 zahlreiche Menschen in ganz Deutschland. Jetzt muß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die Genossen Lawrow und Ulbricht – zwei Zitate, aus gegebenem Anlaß

Der russische Außenminister Sergej Lawrow am 28. März 2014: Rußland hat nicht die geringste Absicht, die Grenze zur Ukraine zu überqueren. Der Staatsratsvorsitzender der DDR, Walter Ulbricht, am 15. Juni 1961: Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Ein gereimtes Kinderlied, dem Genossen Putin zugedacht

Ein Kinderlied, möglicherweise auch für Erwachsene geeignet: Putin, hast die Krim gestohlen, gib sie wieder her, gib sie wieder her, sonst wird dich der Teufel holen, früher oder spä-hä-ter, sonst wird dich der Teufel holen, früher oder spä-hä-ter. Lieber Putin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Lieber Genosse Putin!

Ich muß dir mal wieder ein Briefchen zukommen lassen. Du bist ja jetzt der Held des russischen Weltreichs – über 80% der russischen Menschen begeistern sich an deiner jüngsten Eroberung. Die Krim ist „heim ins Reich“ gekommen! Natürlich, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Flüche der Julia Timoschenko

Kürzlich hat es Sarkozy getroffen, jetzt Julia Timoschenko. Daß Geheimdienste die Politiker anderer Länder im großen Umfang belauschen, wissen wir dank Edward Snowdon. Aber jetzt kommt etwas ganz Neues hinzu: man veröffentlicht gezielt private Gespräche, um einen Politiker zu denunzieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Erdogan sperrt alles – bis auf den Koran

Nach Twitter hat der türkische Ministerpräsident jetzt auch Youtube gesperrt. Dann kommt womöglich das Internet insgesamt, dann alle Zeitungen, die über ihn die Wahrheit schreiben. Am Ende bleibt, wenn man den alten Mann gewähren läßt, vielleicht wirklich nur noch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Putin-Versteher – von dreist bis naiv

Wenn ein Planet dem Stern, den er umkreist, zu nahe kommt, wird er von dessen Masse angezogen – und vernichtet. Wenn ein unabhängiger Staat das Unglück hat, an das große Rußland zu grenzen, ist es um seine Freiheit geschehen. Seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

FOCUS Online kann vom Protz nicht lassen

Franz-Peter Tebartz-van Elst war wahrscheinlich durch seine Persönlichkeitsstruktur nie wirklich zum Bischof geeignet. Das allein muß nicht gegen ihn sprechen, man kann ein hervorragender Theologe sein oder ein guter Administrator, ohne daß man deshalb gleich ein guter Bischof ist. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse | Hinterlasse einen Kommentar