Archiv der Kategorie: Politik

„Jesus war eine Person of Color“

Das sagte – natürlich! – vor einiger Zeit eine protestantische Theologin. Sarah Vecera (hier nachzulesen) ist Bildungsreferentin mit Schwerpunkt „Rassismus und Kirche“ und arbeitet für die Vereinte Evangelische Mission (VEM) mit Sitz in Wuppertal. Wenn es um die Hautfarbe geht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Schreib einen Kommentar

Verbrechen, die in Butscha „stattgefunden haben sollen“

Das schrieb allen Ernstes Gregor Gysi: Zum Abschluss waren wir in Butscha. Ich bin sehr für die internationale Untersuchung zu den Kriegsverbrechen, die hier stattgefunden haben sollen, damit wir hoffentlich erfahren, was hier tatsächlich passierte. Putin wird sich in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | 1 Kommentar

Eine kleine Warnung an Putin

Denke daran, Wladimir Wladimirowitsch – so mancher Feldherr, der sich sein Nachbarland in den Mund schieben wollte, ist daran erstickt!

Veröffentlicht unter Politik | Schreib einen Kommentar

Putin und Timofej Sergejzew – Ein Schlächter unter den Völkern und sein Schreibtischtäter

Wenn man einen Vernichtungskrieg gegen ein Land führt, braucht man dreierlei: einen gewissenlosen, zu jedem Verbrechen bereiten Oberbefehlshaber, eine enthemmte Soldateska fürs Grobe und – ganz wichtig! – die Schreibtischtäter. Einer von ist Timofej Sergejzew. Die erste Putinsche Lüge, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Schreib einen Kommentar

„Meldungen können nicht überprüft werden“

Das nervt schon allmählich: fast in jedem Artikel über den Krieg in der Ukraine findet sich (oft sogar zwei- oder dreimal in einem Text) der Hinweis, daß die Meldungen in der aktuellen Lage nicht unmittelbar von unabhängiger Stelle überprüft werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Schreib einen Kommentar

Wie kommt es, Wladimir Wladimirowitsch Putin, daß du jeden Tag ein bißchen mehr schrumpfst?

Was warst Du früher für ein großer, strahlender Held, Wladimir Wladimirowitsch! Hoch zu Roß und mit nacktem Oberkörper bist du, ein unbesiegbarer Krieger, über die russische Erde geritten, bist mit Kranichen geflogen, hast Tiger gerettet und unter Wasser alte Vasen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Politik | Schreib einen Kommentar

Flutkatastrophe an der Ahr: Ein Bierchen in Ehren kann niemand verwehren

Nur noch ein letztes Mal eine kleine Bemerkung über Anne Spiegel, die zur Zeit der Flutkatastrophe an der Ahr Umweltministerin von Rheinland-Pfalz war. Daß sie in der Nacht der Flutkatastrophe nicht erreichbar gewesen sei, dementierte ihr damaliger Staatssekretär Erwin Manz. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Politik, Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Soviel Zeit muß sein! – Über das Gendern mitten in der Flutkatastrophe

Als die Lage an der Ahr schon außer Kontrolle war, hat sich Anne Spiegel – damals Umweltministerin in Rheinland-Pfalz, heute Bundesfamilienministerin – besonders um eines gesorgt: ein Wording, dass wir rechtzeitig gewarnt haben, wir alle Daten immer transparent gemacht haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Fernsehen und Presse, Politik, Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Die Flutkatastrophe und das Wording der Ministerin – oder: Hauptsache grün und weiblich

Was man heute morgen in der F.A.Z. liest, läßt einem den Atem stocken. Es geht um Anne Spiegel (Die Grünen), die zur Zeit der Flutkatastrophe an der Ahr in Rheinland-Pfalz Umweltministerin war. Als schon die ersten Toten zu beklagen waren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Politik | Schreib einen Kommentar

Die SPD hat ein Herz für menstruierende Männer

Es ist zwar schon ein paar Monate her, aber über diese Meldumg vom Juli 2021 kann man auch heute noch grübeln. Es handelt sich um einen förmlichen Beschluß der SPD im sächsischen Landtag: Menstruierende Männer und menstruierende nicht-binäre Personen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Schreib einen Kommentar