Archiv der Kategorie: Sonstiges

Gibt es in Deutschland wieder die Todesstrafe?

Im Strafrecht natürlich nicht. Aber alle Menschen, die zum Überleben eine Organspende brauchen, werden das, was der Bundestag gestern beschlossen (und vor allem: was er nicht beschlossen) hat, genauso empfinden. Für viele von ihnen ist es ein Todesurteil. Jeden Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

SugaNorm – Dieses Wundermittel gegen Diabetes hilft dank Ziegengans sogar in der Konditoreswarenfabrik

So beginnt eine wundersame Geschichte: Guten Tag! Ich heiße Bettina Hennies, ich bin 46 Jahre alt. Ich arbeite als leitender Technologe in einer Konditoreswarenfabrik, ich habe zwei Kinder und einen wunderbaren Enkel (bald werde ich auch eine Enkelin haben). Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Schmerzlich vermißt: Constanze Angermann

Daß Menschen einfach so verschwinden, kommt öfter vor, als man denkt. Schon sprichwörtlich ist der Mann, der abends schnell noch Zigaretten holen will und nie wieder gesehen wird. Daß aber eine Fernseh-Moderatorin verschwindet, ist ungewöhnlich. Constanze Angermann hat im Wechsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Einen guten Rutsch

und ein (mindestens!) erträgliches neues Jahr wünsche ich allen meinen Lesern! Mehr kann man, fürchte ich, in diesen Zeiten nicht erwarten. Wünschen kann man sich und anderen freilich viel, aber die Zeit, da das Wünschen noch geholfen hat, ist wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Nahverkehr wird ab Januar noch teurer

Ein komfortabler, zuverlässiger und für alle erschwinglicher öffentlicher Personennahverkehr wäre der wichtigste Schritt, um den Autoverkehr (und damit den CO2-Ausstoß) in den Städten zu verringern. Sehen wir einmal anhand einer Nachricht von heute, was Bund, Länder, Städte und Gemeinden in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Goethe und die Glückwünschenden am Neujahrstag

Nicht nur die normalen Sterblichen haben am Neujahrstag genug zu tun. Was Goethe etwa am 1. Januar 1818 an Begegnungen einzuplanen hatte, kann man seinem Tagebuch entnehmen: Neujahrs Tag. Verschiedenes zur morgenden Sendung nach Weimar. Prof. Renner, Dr. Roux, Hofrath … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Noch einmal Karl Kraus – Über ein Wettessen im Jahr 1905

Der folgende Ausschnitt stammt wieder aus der „Fackel“ von Karl Kraus, und zwar aus Heft 190 vom 11. Dezember 1905 (das darin enthaltene lange Zitat hat Kraus dem Illustrierten Wiener Extrablatt entnommen): Man sieht: es gibt nichts Neues unter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Weihnachten!

Allen Lesern meines Tagebuchs wünsche ich ein frohes Fest und Glück und Gesundheit im neuen Jahr!

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Sensation! Die katholischen Teilnehmer des Synodalen Wegs sind zu 0,44% divers!

Nein, keiner der Diözesan- und Weihbischöfe, die an der Synodalversammlung teilnehmen, ist weiblich oder divers. Aber eine knappe Mehrheit der Synode besteht immerhin aus katholischen Laien. Auf der Internetseite katholisch.de bedauert man, daß die „geschlechtergerechte Besetzung“ der Synode nicht gelungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Immanuel Kant, Greta Thunberg und die Entschleunigung der Welt

Hat es nicht etwas Rührendes, wie die kleine Greta fast verzweifelt versucht, das Fliegen zu vermeiden? Aber ist sie damit ein Vorbild für alle anderen Menschen? Der kategorische Imperativ, die Grundlage jeder Ethik, lautet nach Kants Grundlegung zur Metaphysik der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar