Archiv der Kategorie: Sonstiges

Was will Jeff Bezos in Saudi-Arabien?

Jeff Bezos, so kann man heute lesen, hat sich in Manhattan ein „Luxus-Domizil“ für 80 Millionen Dollar gekauft. Dabei habe er doch schon, heißt es, Häuser in Beverly Hills, Washington und Medina. Medina? Das Rätsel löst sich schnell auf – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Islam, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Macht Reisen klug?

Mancher glaubt ja, daß Reisen das Wissen und die Erfahrung vermehrt und den Menschen klüger und besser macht. Dagegen spricht ein literarisches Fundstück aus dem 16. Jahrhundert, das ich meinen Lesern nicht vorenthalten will: Oft fliegt die Gans hin übers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Caesar und das Leben nach dem Tode

Ich lese gerade ein interessantes Büchlein über die römischen Götter (R.M. Ogilvie, The Romans and their Gods, London 1969). Dabei bin ich auf eine Stelle bei Sallust gestoßen, die ich noch nicht kannte. Sie findet sich in seiner Schrift über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Männliche Seilschaften? Lang, lang ist’s her!

Ein Gespenst geht um in Europa (und auch anderswo in der Welt): daß nämlich Männer gut vernetzt seien und mit ihren Seilschaften alle wichtigen Machtpositionen unter sich aufteilten. Das hört man immer noch aus feministischen Kreisen und in einem bestimmten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

A b’soffene Gschicht‘

Das Österreichische (vor allem das Wienerische!) hat zwar oft etwas leicht Morbides, aber man kann ihm auch eine gewisse Gemütlichkeit nicht absprechen. „A b’soffene Gschicht“: das läßt sich kaum ins Hochdeutsche übersetzen. Das klingt so, als habe man den armen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Eurovison Song Contest 2019

Ich habe nur zwei Fragen zum gestrigen Abend. Wie viele Pillen hätte man einwerfen müssen, um eine solche Veranstaltung bei guter Gesundheit zu überstehen? Und wie viele Jahre müßte man in einer Zeitmaschine zurückreisen, um nicht kindisches Gehampel und alberne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

„Fleischfressende Genital-Infektionen durch Diabetes-Arznei“

Da graust es den Diabetiker, wenn er das liest. Aber dann sieht er, auf welcher Seite diese Tatarenmeldung steht, und er lehnt sich entspannt zurück. Es ist wieder einmal heilpraxisnet.de.

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Über die Unmöglichkeit, Erfahrungen an die nächste Generation weiterzugeben

Gerade einmal 30 Jahre ist es her, seit die durch und durch kollektivistische DDR sang- und klanglos kollabiert ist. Die Planwirtschaft war damit auch praktisch ein für allemal widerlegt. Dachte man. Und heute? Da wächst eine in Frieden und Wohlstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Es geht bald weiter

Sie haben es sicher gemerkt: in letzter Zeit konnte ich an dieser Stelle aus gesundheitlichen Gründen nicht so oft kommentieren wie sonst. Es wird aber, hoffe ich, bald in gewohnter Manier weitergehen.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Muslimische „Mode“ in einer Frankfurter Ausstellung

Wenn eine Gefangene ihre Zelle freundlich ausschmücken darf, wenn sie die Wände in freundlichen Farben streicht, neue Möbel bekommt und eine Blumenvase für den Tisch – ist sie dann keine Gefangene mehr? Wenn der Gefängnisdirektor ihr jeden Tag ins Ohr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar