Archiv des Autors: Lupulus

Osterhasi

Auch der Plakatwerbung scheint es in Zeiten von Corona sehr schlecht zu gehen. Bei uns um die Ecke wirbt Lindt immer noch überlebensgroß für seinen Goldhasen.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Drei schwarze Frauen

Der Hessische Rundfunk war schon immer ein bißchen fortschrittlicher als andere Sender. Wenn die Volksseele nach Gerechtigkeit dürstet (Klimarettung! Nachhaltigkeit! Kampf gegen Rassismus! Keine Tiere essen!), dann ist der HR immer ganz vorn dabei. So auch vor ein paar Tagen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Philosophie, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Über das Hämische

Lachen ist gesund, und Humor hilft in (fast) allen Lebenslagen. Das entspricht, nachdem ich 70 Jahre auf Erden gewandelt bin, auch meiner eigenen Lebenserfahrung. Aber das hämische Lachen gehört in eine ganz andere Kategorie. Es ist kein heiteres, befreiendes Lachen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der ewige Lauterbach

Wer ist Karl Lauterbach? Ein „SPD-Gesundheitspolitiker“, liest man, und die Wikipedia fügt hinzu: ein „Politiker, Mediziner und Gesundheitswissenschaftler“. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist er auch noch Stammgast aller deutschen Talkshows, besonders Lanz hat ihn offenbar ins Herz geschlossen. Kaum schaltet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus dem Paralleluniversum

Wenn man die neuesten Google News liest, kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Ein paar Beispiele: Neu-Mama Angelina Pannek: Neue Frisur! So viel kürzer sind ihre Haare jetzt Mary von Dänemark – Kecker Blick & verwuscheltes Haar Jan Sokolowsky … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn es keine „Rassen“ gibt, kann es auch keinen „Rassismus“ geben

In einem bestimmten politischen Milieu, das sich aus linken, grünen und feministischen Quellen speist (ein zutreffender Oberbegriff dafür ist leider noch nicht gefunden), wird das Wort „rassistisch“ schon lange so inflationär gebraucht , daß es zu einem bloßen Schimpfwort ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Philosophie, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Abteilung für soziale Dienste

Man staunt immer wieder, wie anpassungsfähig die Gauner aller Herren Länder sind. Diese Mail habe ich gestern bekommen: Hiermit werden 10 Personen ausgewählt, um die COVID-19 CHARITY-Spende für 2020 in Höhe von 2.000.000,00 USD an die von der Pandemie betroffenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Kein weißer, alter Nazimann mehr, sondern gern eine Frau!

In einer Online-Petition fordert ein gewisser Felix Sauer die Umbenennung der Offenbacher Bismarckstraße. Sie soll zukünftig nach dem farbigen Fußballspieler Erwin Kostedde („der erste dunkelhäutige deutsche Fußballnationalspieler“) oder dem Rapper Haftbefehl („der bekannteste Offenbacher der letzten 30 Jahre“) benannt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Internet, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Saskia Esken lobt Hengameh Yaghoobifarah

Es ist geradezu erschütternd, was die linke Führung der SPD – Esken, Walter-Borjans, Mützenich – alles öffentlich sagt. Saskia Esken, das wissen meine Leser, ist mittlerweile meine Lieblings-Sozialdemokratin, sie füllt den Platz aus, den früher bei mir die Grünen Trittin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Hengameh Yaghoobifarah – wer ist das denn? Oder: Von ignoranten Kartoffeln und einem, der nur Scheiße labert

Ach, in einer Zeit wie der unseren lernt man fast jeden Tag neue Menschen kennen, was freilich nicht immer angenehm ist. Gerade habe ich zum ersten Mal vom „Vegankoch Attila Hildmann“ gehört, jetzt ist auf einmal die mir völlig unbekannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Fernsehen und Presse, Internet, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar