Archiv der Kategorie: Islam

Osamas Leibwächter ist jetzt da, wo er hingehört

Ein Tunesier gehört nach Tunesien. Da ist er jetzt endlich. Natürlich müssen sich Behörden und Regierungen an Recht und Gesetz halten – aber was die Behörden in Nordrhein-Westfalen zum Ablauf der Abschiebung berichtet haben, erscheint mir plausibel. Es rechtfertigt jedenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Eine schöne Gesellschaft, die sich da um den Sultan versammelt!

Wenn ein großer Demagoge, ein Alleinherrscher feiert, darf einer nicht fehlen: Gerhard Schröder. Er ist dabei, wenn Putin, der „lupenreine Demokrat“, den goldenen Saal im Kreml betritt, und er ist auch jetzt wieder dabei, wenn der großmächtige Sultan in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Türkei – ein glückliches Land

Die Türkei kann man wirklich nur beglückwünschen – kein anderes Land läßt sich mit ihr vergleichen! Warum ich zu dieser Meinung gelangt bin? Erdogan hat mittlerweile weit über 100.000 Beamte, Soldaten, Lehrer, Professoren und Journalisten entlassen. Über 100.000! Viele davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Im Reich des Sultans – Weingläser und die Schatten von Frauen werden verpixelt!

In seinem neuesten „Brief aus Istanbul“ (hier nachzulesen) berichtet Bülent Mumay wieder Haarsträubendes aus der Türkei: Dank des staatlichen Zensurorgans RTÜK, der Regulierungsbehörde für Rundfunk und Fernsehen, zeigt das Fernsehen keine Kußszenen mehr. In neuen Produktionen sind Sex und Alkohol … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist nur in die Kanzlerin gefahren? Oder: A bisserl Österreich möcht nicht schaden

Angela Merkel hatte schon oft ein feines Gespür für die Stimmung im Land. Man denke nur an die deutsche Fukushima-Hysterie 2011, die sie ohne Zögern zur Abschaltung von Kernkraftwerken und zu einer (in meinen Augen) unverantwortlichen und grundfalschen „Energiewende“ benutzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sultan will die türkische Lira jetzt höchstpersönlich retten!

Aber natürlich müssen ihm seine Untertanen dabei helfen. Dazu forderte er sie jetzt während einer Wahlkampfveranstaltung in Erzurum auf: Meine Brüder, könnten diejenigen von Euch, die Euro und Dollar unter ihren Kopfkissen haben, dieses Geld bitte in Lira investieren? Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Wie bitte? Rassismus gegen Frauen?

Es war einmal vor langer Zeit, da hatten Wörter noch eindeutige, konkrete und fest definierte Bedeutungen. Nehmen wir das Wort „Rassismus“. Es meinte kurz und bündig eine bösartige Herabsetzung von Menschen, die einer anderen Rasse angehören. Meistens war der Rassismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Die grüne Bewegung, Internet, Islam, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Türken ticken

Nachdem Özil und Gündogan ihrem Sultan vor den Augen der Welt gehuldigt haben, meldet sich auch der DFB zu Wort: Teammanager Oliver Bierhoff kündigte an, mit allen WM-Akteuren über politisch und gesellschaftlich relevante Themen sprechen zu wollen. Mit Özil und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Özil und sein Präsident

Haben Sie das Bild auch schon gesehen, das gerade um die Welt geht? Ich kann es Ihnen an dieser Stelle wegen des Urheberrechts nicht zeigen, aber hier können Sie es in Ruhe betrachten und sich einen Reim darauf machen. Eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Wunder, ein Wunder! Alles, was links, grün, liberal und „humanistisch“ ist, entdeckt auf einmal seine Liebe zum Kreuz!

Seit Kaiser Konstantin im 4. Jahrhundert das Christentum zur Staatsreligion erhoben hat, diskutiert man (und zwar zurecht!) darüber, ob damit nicht der christliche Glaube zu seinem eigenen Nachteil vom Staat vereinnahmt und (wie man heute sagen würde) instrumentalisiert worden ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse, Islam, Philosophie, Politik | Hinterlasse einen Kommentar