Archiv der Kategorie: Die grüne Bewegung

Hochaktuelles zur hessischen Flora

Im „Projekt Flora Hessen“, das der Kartierung der hessischen Pflanzenwelt gewidmet ist, arbeiten renommierte Partnerorganisationen zusammen, darunter das Hessische Umweltministerium, die Senckenberg-Gesellschaft und die Botanische Vereinigung für Naturschutz. Im Menüpunkt „Aktuelles & Termine“ findet sich heute, am 22. September 2018, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Internet, Natur, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

PETA – nix für mich

Ich weiß, ehrlich gesagt, nicht, woher PETA seinen guten Ruf hat. Mir scheint, daß hier eine kleine, radikale Minderheit fast schon sektenhafte Züge angenommen hat. Nur zwei kleine Beispiele. PETA unterstützt auf seiner Internetseite ausdrücklich die „vegane Ernährung“ von Hunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Natur, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Neues vom Homo hystericus

Schon vor einiger Zeit habe ich an dieser Stelle über den Homo hystericus berichtet, eine neuentdeckte Säugetierart, die vor allem in Deutschland ihr Unwesen treibt. Die Hoffnung, daß man ihre Ausbreitung eindämmen könne, war leider vergebens, im Gegenteil: ihre Zahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Natur, Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Kinder mit traurigen Augen hinter Stacheldraht – ein Genrebild von altlinken Ideologen

Ralf Stegner, bei dessen Äußerungen sich bei mir immer eine Art Würgereflex einstellt, bringt es auf den Punkt: Wir wollen keine Flüchtlingsfamilien hinter bewachten Zäunen. Das ist die bildhafte Verbrämung des einzigen Satzes, über den die Sprache der politischen Linken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Wie bitte? Rassismus gegen Frauen?

Es war einmal vor langer Zeit, da hatten Wörter noch eindeutige, konkrete und fest definierte Bedeutungen. Nehmen wir das Wort „Rassismus“. Es meinte kurz und bündig eine bösartige Herabsetzung von Menschen, die einer anderen Rasse angehören. Meistens war der Rassismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Die grüne Bewegung, Internet, Islam, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der Zeitgeist erobert jetzt auch die katholische Kirche

Von den Protestanten ist man nichts anderes gewöhnt: seit ihren bahnbrechenden „Denkschriften“ zur Ostpolitik vor einem halben Jahrhundert sind ihre politischen Aussagen immer einseitiger und blauäugiger, ihre Diskussionen über den christlichen Glauben dagegen immer dürftiger, seichter und substanzloser geworden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Die grüne Bewegung, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Christenverfolgung in Vietnam

In Asien mehren sich die Angriffe auf Christen: in Indien sind es fanatische Hindus,  in Vietnam alte Genossen, die mit einer von der Regierung gelenkten Gruppe, die sich „Rote Fahne“ nennt, Jagd auf katholische Priester und Christen machen (hier nachzulesen). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Die grüne Bewegung, Natur | Hinterlasse einen Kommentar

Nur mal eine Frage!

Warum müssen wir uns eine ganze erfolgreiche Volkswirtschaft zerstören lassen, weil irgendwer einmal vor Jahren einen dubiosen Grenzwert beschlossen hat und ein kleiner Verein, der sich zum mächtigen Prozeßhansl aufbläht, von einem Gericht zum andern zieht? Wie sieht es denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Natur, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

„Haßverbrechen richten sich vor allem gegen Muslime und Juden“

So liest man es heute als fettgedruckte Überschrift in der Online-Ausgabe der Zeit. Das Blatt zitiert damit aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine schriftliche Anfrage der innenpolitischen Sprecherin der Grünen, Irene Mihalic. Frau Mihalic bekam die Antwort, die sie hören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Die grüne Bewegung, Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Abschalten, alles abschalten – vor allem den Verstand!

Kaum war – aus einem bloßen Überschwang der Gefühle – der Entschluß gefaßt, alle Kernkraftwerke abzuschalten, da wird schon die nächste Dummheit vorbereitet: die Abschaltung auch der Kohlekraftwerke zur Rettung des „Weltklimas“ (ein überhebliches Wort, da es doch allein um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Natur, Politik | Hinterlasse einen Kommentar