Archiv der Kategorie: Christentum

„Jesus war eine Person of Color“

Das sagte – natürlich! – vor einiger Zeit eine protestantische Theologin. Sarah Vecera (hier nachzulesen) ist Bildungsreferentin mit Schwerpunkt „Rassismus und Kirche“ und arbeitet für die Vereinte Evangelische Mission (VEM) mit Sitz in Wuppertal. Wenn es um die Hautfarbe geht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Schreib einen Kommentar

„Der Papst ist ein Lügner! Emeritierter Pontifex gibt Falschaussage zu“

Das schreibt in großen Lettern – nicht etwa BILD, sondern der Nachrichtensender WELT. Ein für diese Überschrift verantwortlicher Redakteur wird auf der Seite nicht genannt. Wer so eine infame Überschrift fabriziert, sollte dafür auch mit seinem Namen einstehen. Wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse | Schreib einen Kommentar

Latein in der Kirche? Weg damit!

Die katholische Kirche ist mit ihrem Latein am Ende. Das Desinteresse von Papst Franziskus an der lateinischen Sprache (und an Sprachen überhaupt) ist im Laufe seines Pontifikats immer deutlicher geworden. Man denke nur an den abgespeckten Segen Urbi et Orbi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Schreib einen Kommentar

Johann Gottlieb Fichte und das „heitere Wehen des Alterthums“

In seinen Aphorismen über Erziehung aus dem Jahre 1804 schreibt der deutsche Philosoph Johann Gottlieb Fichte (1762-1814): Einen Menschen erziehen heisst: ihm Gelegenheit geben, sich zum vollkommenen Meister und Selbstherrscher seiner gesammten Kraft zu machen. Der gesammten Kraft, sage ich; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Philosophie, Politik | Schreib einen Kommentar

Die Wowser sind wieder groß im Kommen!

Kennen Sie H.L. Mencken? Nein? Da geht es Ihnen wie den den meisten Menschen außerhalb der USA. Mencken (1880-1956) war ein unerschrockener Journalist, der keiner Konfrontation aus dem Wege ging. Er war oft bitterböse, auch ungerecht, aber er hatte Mut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse, Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Hartes Gemetzel in der Heiligen Nacht

Natürlich stimmt es, daß auch in Deutschland die Säkularisierung immer weiter voranschreitet. Aber muß man denn in dieser stillen und heiligen Nacht Horrorfilme wie The Fog – Nebel des Grauens, True-Crime-Geschichten wie Snapped – Wenn Frauen töten oder einen Film … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse | Schreib einen Kommentar

Unnütze Klöster und zeitraubende Feiertage

Auch wenn einige Leser des Buchs schon überdrüssig sein mögen, muß ich hier doch ein weiteres Zitat aus Egon Friedells Kulturgeschichte der Neuzeit anführen. Was, fragt Friedell, bedeutet die Reformation für die europäische Kultur? Die Antwort fällt anders aus als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Philosophie, Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Das Weib als Weltübel und reizvoller Schädling

Warnung! Das weiter unten angeführte Zitat ist dazu geeignet, zarte Gemüter zu verletzen und die seelische Wohlbefinden vor allem von Frauen erheblich zu gefährden! Im Jahr 1486 erschien in Speyer in lateinischer Sprache der Hexenhammer (Malleus maleficarum) des deutschen Dominikanermönchs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Sonstiges | Schreib einen Kommentar

Discos, Boxkämpfe, Modenschauen und Jodelmessen in der Kirche – das soll „revolutionär katholisch“ sein?

In einer Reihe über „Kirchen mit besonderem Profil“ stellt katholisch.de heute die Offene Kirche Elisabethen (OKE) in Basel vor. Monika Hungerbühler, die sich selbst als katholische Theologin versteht und die OKE seit zwölf Jahren betreut, will mit ihrer Arbeit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Schreib einen Kommentar

Gottesstaaten

Diese Beschreibung der Zustände in Afghanistan unter der Herrschaft der Taliban kommt Ihnen sicher bekant vor: In alles mischte sich diese klerikale Polizei, fast jede Äußerung natürlichen Lebensdrangs und unbefangenen Frohsinns wurde beargwöhnt, untersagt und bestraft. Jegliche Art von Festlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Politik | Schreib einen Kommentar