Archiv der Kategorie: Christentum

Aus der muslimischen Todeszelle direkt in den „interreligiösen Dialog“? Mal wieder ein feiner Vorschlag des Herrn Mazyek

Asia Bibi, wegen einer Nichtigkeit zum Tode verurteilt, hat in Pakistan neun Jahre lang jeden Tag fürchten müssen, daß die Zellentür aufgeht und der Tod durch Erhängen an ihr vollstreckt wird. Neun Jahre lang! Jetzt hat ein Gericht sie überraschend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Asia Bibi und der Islam als Religion des Friedens und der Toleranz

Ja, es hat im Islam Zeiten der Gelehrsamkeit gegeben. Das ist lange her. Die heutige Wirklichkeit sieht anders aus. Seit ungefähr fünf Jahrzehnten ist fast überall in der muslimischen Welt ein archaischer, primitiver, roher Islam auf dem Vormarsch, der das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Humanes Ungarn

Im christlich-abendländischen Ungarn tritt heute ein neues Gesetz in Kraft, das Obdachlosen den Aufenthalt im Freien praktisch verbietet. Bei Zuwiderhandlung drohen Gefängnisstrafen. Alles natürlich nur zum Besten der Obdachlosen, damit sie sich in die Obhut der staatlichen Heime begeben. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Kavanaugh – er hat sogar Bier getrunken!

Brett Kavanaugh ist nicht gerade ein Mann, den ich im Supreme Court sehen möchte (ich habe auf CNN längere Ausschnitte aus seiner Anhörung verfolgt), aber man macht ihm ja nicht Vorwürfe, die seine fachliche Kompetenz oder (worüber man noch streiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die christliche Leere

In einem Kommentar in der Online-Ausgabe der ZEIT schriebt ein „User“ zur Entscheidung der EKD, die AfD nicht zum Kirchentag 2019 einzuladen: Im Sinne der christlichen Leere, insbesondere der Bergpredigt, ist das Verhalten des Kirchentags jedenfalls nicht. Damit macht sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse, Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Juden und Christen in der AfD?

Man kann es nicht oft genug sagen: 55% der AfD-Anhänger haben in einer Umfrage den Satz gutgeheißen, daß die Juden „zuviel Einfluß in der Welt“ hätten. Die Gründung einer offiziellen Vereinigung „Juden in der AfD“, die offenbar bevorsteht, soll also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchenglocken für Hitlers Krieg

Es ist ein wenig bekanntes Kapitel in der Geschichte der Nazizeit: um an kriegswichtige Metalle zu kommen, haben die NS-Behörden über 100.000 Kirchenglocken gestohlen und eingeschmolzen. Das ging nicht ohne Widerstand ab (hier nachzulesen): Am 12. Dezember 1941 schrieb Goebbels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Sind wir Christen blauäugig und von einem „naiven Humanitarismus beseelt“?

Früher waren es vor allem linke Gruppen, die gegen die christlichen Kirchen gekämpft haben, mit den gängigen „Argumenten“: die Kirchen seien reaktionär, Fortschrittsfeinde, und sie vertrösteten die Menschen aufs Jenseits, statt das irdische Jammertal zu verändern. Opium fürs Volk! Solche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die AfD, die göttliche Eingebung und das große Vorbild Donald Trump

Mit dem neuen US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, hat uns das Kleinkind im Weißen Haus ein feines Bürschchen ins Land geschickt: alles, was er sich hier an dreister Einmischung in die europäischen Angelegenheiten geleistet hat (und das in wenigen Tagen!), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse, Internet, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der Vatikan: „Endgültig! Endgültig! Endgültig!“

Der Vatikan hat ein anderes Verständnis von Zeit als die Menschen außerhalb seiner Mauern. Da kann es schon einmal Jahrhunderte dauern, bis ein Fehler beseitigt wird: Galileo Galilei (1564-1642) etwa wurde erst 350 Jahre nach seinem Tod rehabilitiert. Mit Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Hinterlasse einen Kommentar