Archiv der Kategorie: Internet

Oh Graus – ein Langsatz!

Im Jahr 1138 reitet ein junger Mann von Passau aus ins böhmische Gebirge hinein. Die Donau läßt er hinter sich: Die Donau geht in der Richtung zwischen Morgen und Mittag fort, und hat an ihren Gestaden, vorzüglich an ihrem mitternächtigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Sardinen aus den Hängematten

Aus einer Restaurantkritik von Google Maps (von Google aus dem Spanischen übersetzt): anrufe asadas. buena Lage. Sardinen aus den Hängematten Raketen beach. On mich Kellner correctos. pedi als große Eintopf Nudeln mit pescado. Sardine sehr buenas. Wirklich ein Raketen translation, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Paket fähiger Versand von Spedition gut

Über den Wolken, so sang einst Reinhard Mey, müsse die Freiheit wohl grenzenlos sein. Natürlich ist die Freiheit nirgendwo grenzenlos – mit einer Ausnahme freilich: in der deutschen Rechtschreibung des Jahres 2019. Als Beispiel möge eine Mail genügen, die mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Merkur.de und die ALDI-Masche

Wer ab und zu einmal Google News besucht, kennt das: eine reißerische Überschrift, daneben ein „Symbolbild“ von ALDI. Urheber ist fast immer die Internetseite Merkur.de. Die jüngste Überschrift kann man hier nachlesen: Kinder-Produkt von Aldi enthält überraschende Zutat – Mutter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Und noch einmal gute Nachrichten – diesmal sogar aus der Türkei!

Dort nimmt nämlich die Frömmigkeit der Menschen unaufhörlich zu. Und damit auch die Jugend schön brav die frömmste aller frommen Parteien wählt, nämlich die AKP, hat Mustafa Soykök, ein „Experte“ der Religionsbehörde, ein Geheimnis gelüftet. Er wendet sich direkt an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Und schon wieder eine gute Nachricht

Heute war in der Knallpresse nichts Neues über Helene Fischers neuen Freund zu lesen! Oder ist mir etwas entgangen?

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick – Die wichtigsten Nachrichten des Jahres 2018

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu, da ist es an der Zeit, noch einmal an die wichtigsten Nachrichten von 2018 zu erinnern. ACHTUNG: Alle Nachrichten sind dem Internet entnommen und werden wörtlich wiedergegeben. Keine Satire, keine Ironie, sondern bittere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der Paket fähige Versand

Solche Mails bekommt man immer öfter, wenn man bei großen Firmen etwas bestellt hat: Um einen schnellen und reibungslosen Versand zu Gewährleisten Bitten wir darum bei Zahlungen ihren eBay Namen anzugeben. Soweit es sich bei ihrer Ware um einen Paket … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ein frappantes Beispiel für die Klugheit und den Realitätssinn der User im Internet

In den politischen Foren im Internet tummelt sich die Intelligenz unseres Landes. Das glauben Sie nicht? Dann sollten Sie die folgende Bemerkung lesen, die ein gewisser V. S. heute über die CDU  auf tagesschau.de hinterlassen hat: Diese Beschwörungen zur Einheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Wir scheiden uns, ihr scheidet euch, sie scheiden sich

Im Wikipedia-Artikel über die britische Schriftstellerin Penelope Lively heißt es: Penelope Lows Eltern schieden sich früh. Sie haben sich also geschieden. Wie haben sie das gemacht? Kann man das überhaupt: sich scheiden? Man kann voneinander scheiden, d.h. auseinandergehen. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar