Archiv der Kategorie: Internet

Amazon

Amazon, Google & Co. wissen alles über ihre Kunden. Denkt man. Heute hat mir Amazon aufgrund meiner früheren Käufe folgendes angeboten: FC Bayern München Duschtuch, rotweiß gestreift. Woraus man eines sieht: der Algorithmus von Amazon ist doch noch ganz schön … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Die Amis schlachten Menschen ab, und zwar nach gut Dünken!

Kürzlich hat der US-Journalist Aaron Kliegman für die F.A.Z. einen Gastbeitrag mit dem Titel „Warum Deutschland eine von Amerika dominierte Welt schätzen sollte“ geschrieben. Der Titel sagt schon alles, aber um den Text selbst geht es hier nicht. Es geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Ernährung zur Religion wird – ein Zitat von Manfred Lütz

Manfred Lütz hat einen bunten beruflichen Hintergrund: er ist, wie es die Wikipedia formuliert, ein deutscher Psychiater, Psychotherapeut, römisch-katholischer Theologe, Vatikanberater und Buchautor. 1979 erhielt er seine Approbation als Arzt, drei Jahre später das Diplom in katholischer Theologie. Das sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse, Internet, Philosophie, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Gibt es auch männliche Blondinen?

Die Neue von Thomas Gottschalk soll, so heißt es heute auf tz.de, eine 57-jährige Blondine sein. Hat man so eine Beschreibung schon einmal von einem Mann gelesen? Und was sollen wir uns überhaupt vorstellen, wenn eine 57jährige Frau als „Blondine“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

„Forschende“ – schon wieder Dummdeutsch auf heilpraxisnet.de

Das liest man heute auf dem Portal von heilpraxisnet.de, das immer für eine dummdeutsche Überschrift gut ist: Gesund Alt werden: Forschende konnten endgültig das Geheimnis enthüllen. Ein Adjektiv („alt“) mitten im Satz großgeschrieben – und dann noch gleich fünfmal im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Von harmonischen Arbeitern und schönen Chefköchen

Ein paar Fundstücke aus Restaurantkritiken auf Google Maps: Meiner Meinung nach, dass das Essen sehr lecker ist. Dienstleistung ist sehr gut. Die Arbeiter sind harmonisch. Ein Restaurant gab mir zurück. Ich habe darin meine Beute nicht Tage passiert aber muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Google News und „heilpraxisnet.de“ – ein Herz und eine Seele!

In der Rubrik „Gesundheit“ findet man heute auf Google News gleich vier Links zu interessanten Themen auf heilpraxisnet.de: Altersforscher: Der Schlüssel zu einer gesunden Alterung ist geklärtAlterungsforschung: Der Weg zur gesunden Alterung ist endlich enträtselt wordenAlterungsforschung: Das Rätsel gesunder Alterung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Verliebt in den Bart

Auf der Internetseite promiflash.de gibt es aufregende Neuigkeiten: Sylvie Meis verliebte sich während Filmszene in ihren Bart! Also, das ist ja eigentlich nicht sehr charmant, über einen Damenbart zu schreiben. Und warum sich diese Sylvie Meis auch noch in ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Eine „Fasten ähnliche Ernährungsform“

Das Portal heilpraxisnet.de gehört zu meinen Lieblingsseiten im Internet. Hier werden mit großem Ernst die doofsten Studien vorgestellt, und der Sprachgebrauch ist oft innovativ. Hier zum Beispiel: Fasten ähnliche Ernährungsform konnte chronische Darm-Entzündung heilen. Im Text ist dann von „Fasten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der langsame Niedergang der Wikipedia, dargestellt am Beitrag über den Journalisten Matthias Kamann

Weil mir der Name des Journalisten Matthias Kamann von der Welt ein paarmal im Internet begegnet ist, wollte ich in der Wikipedia mehr über ihn erfahren. Nach vier oder fünf banalen Sätzen über seinen beruflichen Werdegang mußte ich folgendes lesen: Aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Hinterlasse einen Kommentar