Ein gereimtes Kinderlied, dem Genossen Putin zugedacht

Ein Kinderlied, möglicherweise auch für Erwachsene geeignet:

Putin, hast die Krim gestohlen,
gib sie wieder her,
gib sie wieder her,
sonst wird dich der Teufel holen,
früher oder spä-hä-ter,
sonst wird dich der Teufel holen,
früher oder spä-hä-ter.

Lieber Putin, laß dir raten,
sei doch nur kein Dieb,
sei doch nur kein Dieb,
nimmt doch mit den guten Grenzen,
wie sie sind, vorlie-hie-hieb,
nimmt doch mit den guten Grenzen,
wie sie sind, vorlieb.

Dieser Beitrag wurde unter Politik, Sprache und Literatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.