Monatsarchive: Oktober 2014

Unsere Fachärzte – mundfaul und unhöflich?

Nur von drei Begebnissen will ich berichten – die Reihe könnte beliebig verlängert werden. Erstens: beim Internisten. Nach einer Untersuchung warte ich auf das Ergebnis. Ich sitze auf dem Stühlchen, für den Herrn Internisten aber, der dann zur Tür hereinkommt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

„Sexuelle Vielfalt“ auch schon für die Kleinsten

Erst ganz langsam kommt jetzt zutage, daß Lesben- und Schwulenverbände zusammen mit selbsternannten „Sexualpädagogen“ dabei sind, die unkontrollierte Herrschaft über den Sexualkundeunterricht an unseren Schulen zu ergreifen. Wer das nach den Vorgängen in den rotgrünen Bundesländern Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Morde im Namen des Islam – es nimmt kein Ende

Die Blutspur des Islam wird immer länger – und das Schweigen der „friedlichen“ und „toleranten“ Muslime wird immer mehr zum eigentlichen Ärgernis. Gleich zwei neue fromme „Heldentaten“ haben sich jetzt ereignet: ein algerischstämmiger Konvertit hat am Ehrenmal in Ottawa einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam | Hinterlasse einen Kommentar

Die wunderbare Windenergie – Neues aus Muttis Märchenbuch

Vor ein paar Tagen flatterte uns eine Werbebroschüre der Bundesregierung ins Haus. Sie heißt „Deutschland aktuell“, wird vom Steuerzahler (also von uns selbst!) finanziert und versucht mit Macht, uns Sand in die Augen zu streuen. Ein Artikel darin trägt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar

Ist Homosexualität normal?

Hans-Jürgen Irmer ist stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion in Hessen – und ein rotes Tuch für alle, die links, grün oder rot sind. Es stimmt: er hat schon manchen Unsinn gesagt und geschrieben, für manches davon hat er sich entschuldigt. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Philosophie, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der Polizeiruf von gestern abend – ein elender Schmarrn

Eines vorweg: Matthias Brandt hat zwei oder drei gute (wirklich gute!) Filme gemacht, ich denke da vor allem an „In Sachen Kaminski“ (2005) . Aber jetzt nimmt er offenbar jede Rolle an, die ihm angeboten wird. Der Polizeiruf „Smoke on … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Das ganze Deutschland soll sich gegen die AfD erheben – sagt Yasmin Fahimi

Die SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi wird immer mehr zum Maschinengewehr ihres Chefs, sie feuert aus allen Rohren – gegen die AfD. Erst kürzlich hat sie von einer „üblen braunen Suppe“ gesprochen, die angeblich in der AfD brodelt. Jetzt legt sie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Schamanin in der EU-Kommission – jetzt kommt endlich positive Energie über Europa!

Jedes EU-Mitglied stellt einen EU-Kommissar, das ist Vorschrift. Slowenien hat dieses Jahr ein bißchen Pech mit dieser Regelung. Die erste slowenische Kandidatin, die ihre Kandidatur übrigens selbst betrieben hat, ist im EU-Parlament durchgefallen, und die Ersatzkandidatin, Violeta Bulc – na … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die „sexuelle Vielfalt“ kommt jetzt auch in die hessischen Schulen

Der Sexualkundeunterricht ist an unseren Schulen längst etabliert – dazu gehört auch die altersgerechte Aufklärung über nicht-heterosexuelle Formen von Sexualität. In Hessen etwa ist das Unterrichtsgespräch über Homosexualität schon seit 2007 fester Bestandteil des Lehrplans. Trotzdem findet zur Zeit ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Winfried Kretschmann: erst Zwangssexualisierung der Schüler, jetzt Zwangsbegrünung der Häuser

Baden-Württemberg ist das Mutterland des deutschen Liberalismus. Dafür steht zum Beispiel der Name unseres ersten Bundespräsidenten, Theodor Heuß. Aber das war einmal. Jetzt ist das Land auf dem Weg zu einer fürsorglichen Ökodiktatur. Spätestens mit dem zwangsweise verordneten Unterricht über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar