Tagesarchive: 30. Oktober 2014

Stolz, schwul zu sein?

Tim Cook ist seit über drei Jahren der Chef von Apple, und er hat sich jetzt mit diesen Worten geoutet: Ich bin stolz, schwul zu sein, und ich sehe es als eines der größten Geschenke an, die Gott mir gegeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Philosophie, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

„10,5 Jahre Haft“

FOCUS Online ist eine Seite so richtig nach dem Herzen des Sprachkritikers. Deshalb muß ich sie heute schon zum zweiten Mal rühmen. Da liest man nämlich, der „Autobahnschütze“ sei zu 10,5 Jahren Haft verurteilt worden. Hat man das im Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

„Alarm über der Baltischen See“?

Das liest man heute auf FOCUS Online – auch vom „Baltischen Meer“ ist die Rede. Deshalb eine kleine geographische Handreichung für die Kollegen: dieses Gewässer heißt im deutschen Sprachgebrauch seit jeher Ostsee. Nur die Römer haben es Mare Balticum genannt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar