Stolz, schwul zu sein?

Tim Cook ist seit über drei Jahren der Chef von Apple, und er hat sich jetzt mit diesen Worten geoutet:

Ich bin stolz, schwul zu sein, und ich sehe es als eines der größten Geschenke an, die Gott mir gegeben hat.

Stolz, schwul zu sein? Das kann ich wirklich nicht nachvollziehen. Ich bin jedenfalls nicht stolz darauf, heterosexuell zu sein – ich bin es einfach. Wie könnte ich auf etwas, das mir die Natur zugeteilt hat, stolz sein? Ich kann mich darüber freuen (oder auch nicht), aber darauf stolz sein? Nein.

Stolz kann man doch nur auf eine Leistung sein, die man erbracht hat!

Sonst könnte ich auch stolz darauf sein, ein Linkshänder oder ein Weißer oder wer weiß was zu sein.

Dieser Beitrag wurde unter Natur, Philosophie, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.