Monatsarchive: Februar 2013

Zigeuner – Opfer oder Täter? Oder beides?

Es ist nicht angenehm, ein Opfer zu sein. Selbst wenn man alles überstanden hat, bleibt man ein Opfer – nicht selten ein Leben lang. Das trifft ohne Zweifel auch auf jene Bevölkerungsgruppe zu, die man bis vor einigen Jahrzehnten „Zigeuner“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Berlusconi

Es ist unfaßbar, daß ein solcher Mann schon wieder – diesmal mit einem Ergebnis, das um die 30% liegen soll – in die italienische Politik eingreifen kann. Aber die Politiker im europäischen Ausland haben daran eine nicht geringe Mitschuld. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

„Bio-Eier“ aus Niedersachsen

Die Preisdifferenz zwischen konventionellen und biologischen Nahrungsmitteln ist immer noch so groß, daß sie zum Betrug förmlich auffordert. Dazu kommt freilich eine in der Gesellschaft weitverbreitete Geldgier. Vor allem in der Wirtschaft (nicht nur im Bankenbereich) ist diese Gier auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

In der CDU fällt eine Bastion nach der anderen

Über die durch nichts gerechtfertigte Gleichstellung von homosexuellen Beziehungen mit der herkömmliche Ehe habe ich eben geschrieben, da kommt schon die nächste Hiobsbotschaft: der Beitritt der Türkei zur Europäischen Union wird in der Union nicht mehr ausgeschlossen. In einer Videobotschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Jede Beziehung ist auf einmal eine Ehe? Ja, spinnt ihr jetzt alle?

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Kauder, inzwischen ein ebenso unberechenbares Chamäleon wie seine Kanzlerin, eine Art Angelus Kaudermerkel also, will auf einmal – so lese ich jedenfalls seine Einlassung – die völlige Gleichstellung von homosexuellen Beziehungen mit der traditionellen Ehe. Das ist eindeutig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Das ZDF und die Kultur

Elke Heidenreich mitsamt ihrer populären Sendung „Lesen!“ hat das ZDF von einem Tag auf den anderen aus dem Programm gestrichen. Obwohl sich Frau Heidreich für ihre – mehr als berechtigten! – Angriffe auf den Sender entschuldigt hat, es hat ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Ach, Oettinger!

Nein, zu den klügsten Politikern gehört Günther Oettinger sicher nicht. Viele erinnern sich bestimmt noch an seine Zukunftsvision, daß man in Deutschland bald nur noch englisch sprechen werde (außer daheim in der guten Stube). Auch seine wunderliche Anregung, Beamte zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Energiewende kostet 1.000.000.000.000 Euro

Das sagen nicht ihre Gegner, das sagt der Bundesumweltminister Peter Altmaier (hier nachzulesen). Daß er sich dafür von allen Schönrednern der Energiewende prügeln lassen muß, liegt auf der Hand. Wer sich noch ein bißchen gesunden Menschenverstand bewahrt hat, weiß, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar

Christoph Waltz, Caroline Stern und der Papst in Rente

Nein, wie lustig! Christoph Waltz, von Beruf Oscar-Preisträger, wird zum Comedian. Er spottet über den „Papst in Rente“ – und Caroline Stern, die für die Welt schreibt, klopft sich prustend auf die Schenkel, wenn sie sich seine Videos ansieht. „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse | Hinterlasse einen Kommentar

„Armutsflüchtlinge“ aus Bulgarien und Rumänien

Ich habe es schon oft gesagt, und ich sage es auch jetzt wieder: die überstürzte und maßlose Erweiterung der EU unter Schröder und Fischer, ein Coup ohne Sinn und Verstand, war das Schlimmste, was Europa hat passieren können. Nicht Griechenland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar