Tagesarchive: 14. Februar 2013

Der Papstrücktritt im Internet – einfach nur ekelhaft

Jeder User, der in der Pubertät steckengeblieben ist, kann – selbst wenn er geistig nur bescheiden ausgestattet ist – über den Papst und die Kirche schreiben, was er mag. Schauen wir einmal, wohin das führt (hier nachzulesen): Ein Mann, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Internet | Hinterlasse einen Kommentar