Monatsarchive: Dezember 2012

Auf ein gutes neues Jahr!

Allen meinen Lesern wünsche ich ein gutes und friedliches Jahr 2013! Ich weiß: es wird – bei sovielen Brandherden überall auf der Welt – weder friedlich beginnen noch friedlich enden. Aber soll man deshalb die Hoffnung aufgeben, bevor es begonnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Notleidende Minister an der Armutsgrenze

Peer Steinbrück wird allmählich zu einem Kanzlerkandidaten, der kein Fettnäpfchen ausläßt. Hier ist sein neuestes: Nahezu jeder Sparkassendirektor in Nordrhein-Westfalen verdient mehr als die Kanzlerin. Das mag stimmen, aber es ist schon interessant, daß selbst ein Sozialdemokrat wie Steinbrück immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Das Schweigen der Schnecken

Im Bundesgebiet gibt es, wie ich gelesen habe, sieben Schneckenschlachtbetriebe (sie heißen wirklich so!). Einer davon, in Beerfelden im Odenwald, hat jetzt die „EU-Zulassung zur Schlachtung“ erhalten. Nur auf diesem Wege werden aus Schnecken, wie es amtlich heißt, „sichere Lebensmittel“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Brief an Wladimir Wladimirowitsch Putin, den obersten Beschützer aller russischen Waisenkinder

Lieber Wladimir Wladimirowitsch, ich staune immer wieder über Deine politische Klugheit. Wirklich! Da hat der alte Klassenfeind in den USA ein Gesetz verabschiedet, das es angeblichen russischen Menschenrechtsverletzern nicht mehr erlaubt, in die USA einzureisen, und Du hast genau die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Zwangspause für den Winkemann von Berwang

Auch dieses Jahr wieder verzichtet der Sender 3sat zwischen den Jahren auf sein Programmschema und sendet statt dessen alte Filme und Thementage. Sonderlich originell ist das nicht, aber vielleicht findet der eine oder andere dabei etwas, was ihm gefällt. Leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Ganz Südhessen wird jetzt zur Grien Rietschen

So will es der Energiekonzern HEAG, der sich mehrheitlich in öffentlicher Hand befindet, und so will es sicher auch der grüne Oberbürgermeister von Darmstadt. Wenn Sie die Internetseite der HEAG betreten, stellen sich Ihnen schon drohend die „schönen Maschinen“ (Kretschmann) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Natur, Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar

Ein furioser Start – Das Zeitalter des Winkemanns hat begonnen

Der Winkemann von Berwang hat sich zu Beginn der Wintersaison selbst übertroffen: seit 12 Tagen ist die Sonnalmbahn in Betrieb, und an neun dieser 12 Tage hat er seines Amtes gewaltet – sogar an Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Etwas Positives über den Islam? Bitte sehr!

Wir haben uns zu Weihnachten zwei Bücher von Hamed Abdel-Samad geschenkt. Eines davon – Der Untergang der islamischen Welt – lese ich gerade. Viele kennen Abdel-Samad aus der ARD-Reihe „Entweder Broder“. Da fährt er mit zwei Wesen durch Deutschland und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Ochs und Esel

Zu jeder Krippe gehören – neben der heiligen Familie, Hirten und Engeln – Ochs und Esel. Aber in der Weihnachtsgeschichte, wie die Evangelien sie überliefert haben, kommen Tiere nicht vor. Falls es jemanden interessiert: die Tiere gehen wahrscheinlich auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Weihnachten!

Allen Lesern wünsche ich ein friedliches und geruhsames Weihnachtsfest. Und auch wenn in der Welt wenig Anlaß zu Hoffnung und Zuversicht ist: an den Feiertagen soll es an dieser Stelle – dem Anlaß entsprechend – nicht einen einzigen kritischen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar