Monatsarchive: Juni 2018

Trump: „Warum verlassen Sie nicht die EU?“

Das hat nach übereinstimmenden Berichten Trump den französichen Präsidenten Macron gefragt (hier nachzulesen). Und hat ihm gleichzeitig ein verlockendes wirtschaftliches Angebot gemacht. So eine Konstellation hätte man sich noch vor kurzem nicht einmal in den wildesten Träumen vorstellen können: Trump … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Seehofer und Söder auf dem Holzweg

Horst Seehofer hat ja schon manche politische Dummheit begangen, aber im Moment ist er dabei, alle früheren Dummheiten zu übertreffen: zusammen mit Markus Söder will er die Kanzlerin in die Knie zwingen. Dabei hat er in der Sache weitgehend recht: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Sind wir Christen blauäugig und von einem „naiven Humanitarismus beseelt“?

Früher waren es vor allem linke Gruppen, die gegen die christlichen Kirchen gekämpft haben, mit den gängigen „Argumenten“: die Kirchen seien reaktionär, Fortschrittsfeinde, und sie vertrösteten die Menschen aufs Jenseits, statt das irdische Jammertal zu verändern. Opium fürs Volk! Solche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Antisemitismus für Deutschland

Eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach hat Beunruhigendes ergeben. Auf die Frage, ob der Satz „Juden haben auf der Welt zuviel Einfluß“ richtig oder falsch sei, haben 22 % der Befragten gesagt, er sei richtig. Das ist schon schlimm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Make Italy great again … vielleicht so groß wie unter dem Duce?

Die neue Koalition in Italien mag auf den ersten Blick bizarr erscheinen: da tun sich doch tatsächlich Links- und Rechtspopulisten zusammen, um das Land zu regieren. Aber die Parteien am rechten und linken Rand sind sich (überall!) viel ähnlicher, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Ach, wie ist doch alles so furchtbar in Deutschland!

Wer auch nur ein bißchen im Internet stöbert, könnte denken, daß wir in einem der schlimmsten Länder der Welt leben, und vermutlich gibt es fast in jeder Familie solche Schwarzseher, für die das Glas immer halbleer ist (und nicht halbvoll). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Head of Fußball: ein seltsamer Beruf bei t-online

Manchmal gerät man durch irgendeinen Link unfreiwillig auf die Seite von t-online. Dabei habe ich heute etwas Bemerkenswertes gefunden: da berichtet ein gewisser Florian Wichert einmal in der Woche über aktuelle Fußballereignisse – und welche Funktion hat er in seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ein sensationelles Geständnis von Barbara Schöneberger!

Es gibt ja immer noch Menschen, die das Internet verachten. Aber das ist völlig ungerecht. Die folgende Meldung, die hier (und auf Google News) über Barbara Schöneberger verbreitet wird, wäre im finsteren analogen Zeitalter nie veröffentlicht worden: „Ich liebe es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist nur in die Kanzlerin gefahren? Oder: A bisserl Österreich möcht nicht schaden

Angela Merkel hatte schon oft ein feines Gespür für die Stimmung im Land. Man denke nur an die deutsche Fukushima-Hysterie 2011, die sie ohne Zögern zur Abschaltung von Kernkraftwerken und zu einer (in meinen Augen) unverantwortlichen und grundfalschen „Energiewende“ benutzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Prinz George und die Spielzeugpistole des Grauens

Beim alljährlichen Trooping the Colour zu Ehren der Queen war die Welt noch in Ordnung. Aber dann! Am Rande eines Poloturniers ein paar Tage später spielte doch Prinz George, der Sohn von William und Kate, tatsächlich – mit einer Spielzeugpistole! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar