Monatsarchive: August 2017

Neue spannende Serie über das Weiße Haus – demnächst im Fernsehen

Ich stelle mir folgendes Szenario vor. Es begab sich aber zu der Zeit, als Obama Präsident der Vereinigten Staaten war, da beschlossen in Hollywood ein paar Autoren und Regisseure, eine neue Serie zu produzieren. Sie sollte im Westflügel des Weißen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Erdogan – ein Geiselnehmer?

In der Presse (und auch in politischen Kreisen) wird immer wieder einmal darüber spekuliert, ob der Despot von Ankara Deutsche verhaften läßt, um sie später – wie es unter Geiselnehmern üblich ist – gegen in Deutschland lebende Türken einzutauschen, derer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Der Imam von Ripoll – ein Geistlicher?

Einen „muslimischen Geistlichen“, so nennen tatsächlich fast alle Zeitungen den Imam von Ripoll, Abdelbaki Es Satty, den spiritus rector der Mörder von Barcelona. Wie um Himmels willen kann man so einen Menschen mit dem schönen, aus dem Christentum stammenden Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Und wieder im Namen des Propheten – Das Massaker von Barcelona

Der Islam, so scheint es, geht seinem Ende entgegen. Das ist nicht nur meine Meinung: Hamed Abdel-Samad hat schon vor sieben Jahren in einem aufsehenerregenden, klugen Buch (als Taschenbuch bei Knaur erschienen) den „Untergang der islamischen Welt“ prophezeit. Aber spricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam | Hinterlasse einen Kommentar

Was redest du da für einen Stuß, großer Sultan!

Du rufst also „deine Bürger in Deutschland“ dazu auf, bei den Wahlen auf keinen Fall CDU, SPD oder die Grünen zu wählen. Ja, genauso hast du es gesagt: „meine Bürger in Deutschland“. Meinst du damit etwa die türkischstämmigen Bürger meines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Vorschlag zur Abschaffung der Haßkommentare im Internet

Ich fordere seit langem die völlige Abschaltung der Kommentarfunktion in den Online-Ausgaben der Tages- und Wochenzeitungen. Die Fortschritte in dieser Sache sind leider kaum nennenswert: bei einigen Zeitungen sperrt man die Funktion, aber immer nur zeitweise und bei bestimmten Themen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Sigmar Gabriel und die Militärausgaben – schon ein bißchen armselig!

Die SPD kommt in diesem Wahlkampf auf keinen grünen Zweig. Warum? Die Antwort fällt leicht, wenn man einmal den neuesten Ausfall von Sigmar Gabriel gegen die Kanzlerin unter die Lupe nimmt. Mit dem Plan, die Militärausgaben zu erhöhen, so Gabriel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Martin Schulz macht ein Späßchen

Nämlich im ZDF-Sommerinterview. Da sagte er doch tatsächlich: Ich werde Kanzler. Der Mann, so scheint mir, hat Humor.

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Trump über Charlottesville: „Gewalt auf vielen Seiten, auf vielen Seiten“

Überall in den USA haben seit Trumps Wahlsieg rechtsextreme Gruppen Zulauf. Jetzt wagen sie sich aus ihren Löchern. Ein weißer Mob aus Neonazis, Antisemiten, Ku-Klux-Klan-Anhängern und Rechtsextremisten hat in Charlottesville in Virginia eine ganze Stadt unsicher gemacht. Einer von ihnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Männer-Dominanz in der evangelischen Kirche?

Es stimmt: in der katholischen Kirche sind nur Männer zum Priesteramt zugelassen. Was aber Margot Käßmann sagt, soll ausdrücklich für beide Konfessionen gelten: Käßmann kritisiert Männer-Dominanz in der Kirche. Es wehe immer noch „patriarchaler Geist durch die christlichen Kirchen“, deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Hinterlasse einen Kommentar