Monatsarchive: Oktober 2016

Die geplante Vernichtung von Prof. Manfred Spitzer durch den F.A.Z.-Blogger Hans Hütt

Es gibt Kritiker – und es gibt Kritiker. Die einen beobachten die Sendung genau, bewerten die Argumente und die Leistung des Moderators und schreiben darüber. Die anderen (und zu ihnen gehört Hans Hütt, der leider für eine der besten deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Bob Dylan kommt nach Stockholm – vielleicht!

Er sei eben sprachlos gewesen: so begründet Bob Dylan sein langes Schweigen nach der Verleihung des Nobelpreises für Literatur. Und er werde möglicherweise sogar nach Stockholm reisen – „if it’s at all possible“. Jetzt überlege ich, ob ich seine nächste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Macht keine Urlaubsreisen mehr in Erdogans Türkei!

Ich weiß, daß man damit auch die ganz normalen Menschen trifft, die vom Tourismus leben. Aber einen selbstherrlichen Autokraten, der die Demokratie in seinem Land abschafft, Lehrer und Schriftsteller ins Gefängnis wirft, das Land von allen Gegnern „säubert“ und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sultan macht der türkischen Demokratie endgültig den Garaus

Wenn einer wie Erdogan entschlossen ist, zum Alleinherrscher zu werden, kann ihn nichts mehr hindern, denn alle Korrektive hat er schon ausgemerzt: es gibt keine freie Presse mehr in der Türkei (nur Jubelpostillen, die sein Lob singen!), keine unabhängige Justiz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Das Zitat des Tages – Der Sultan will endlich wieder köpfen!

Erdogan, der offenbar größenwahnsinnig geworden ist und vor lauter Selbstbewußtsein fast platzt, hat geruht, vor seinen Anhängern folgendes zu sagen: Der Westen sagt dies, der Westen sagt jenes. Entschuldigt bitte, aber was der Westen sagt, zählt nicht. Es zählt, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Ein erschütterndes Plakat im US-Wahlkampf

Man sieht es zur Zeit überall, wo der unsägliche Trump auftaucht: WOMEN FOR TRUMP. Ich bin nicht Psychologe genug, um mir zu erklären, wie Frauen dazu kommen, solche Plakate hochzuhalten – und einem solchen Mann zuzujubeln. Es muß etwas Archaisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Aufforderung zum Tanz – oder zum Putsch? Der Traum des Dietmar Bartsch

Eine Partei, die auf dem absteigenden Ast ist, neigt zu großen Gesten und zu wohlfeilen Visionen. Anders kann man das absurde Gedankenspiel von Dieter Bartsch, Sigmar Gabriel könne schon nächste Woche Kanzler einer rot-rot-grünen Koalition werden (hier nachzulesen), nicht begreifen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Der „Treueschwur“ der Taliban

Die Rohheit von Menschen spiegelt sich immer auch in ihrer Sprache wider. Gerade hat eine Gruppe von Taliban in Afghanistan 20 Dorfbewohner entführt und ermordet. Aus Rache, heißt es – und: weil die Gruppe „dem IS die Treue geschworen hat“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlingshelfer und „Flüchtlingshelfer“

Es war eine schöne Geste, als die syrischen Flüchtlinge letztes Jahr von Tausenden von Helfern – ganz normalen Menschen – mit Mitmenschlichkeit empfangen und betreut wurden. Ohne die vielen freiwilligen Helfer wäre es nicht gelungen, diese Völkerwanderung einigermaßen zu verkraften, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der „Dschungel von Calais“ – ein europäisches Guantanamo?

Diesen Vergleich zieht allen Ernstes die Süddeutsche Zeitung (hier nachzulesen). Aber, liebe Süddeutsche: an diesen Vergleich stimmt nun wirklich gar nichts. In Guantamo herrschte unter Bush praktisch ein rechtsfreier Zustand mit staatlich geduldeter Folter. Die Flüchtlinge im „Dschungel von Calais“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar