Monatsarchive: Dezember 2015

Einen guten Rutsch!

Ich wünsche allen meinen Lesern ein friedliches und erfolgreiches Jahr 2016. Das ist viel gewünscht, ich weiß. Sehr friedlich wird das neue Jahr nicht werden, dafür sorgt das Böse, das leider in der Welt ist, seit es Menschen gibt. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Der berufsmäßige Councillor und der Christkindlesmarkt

In Nürnberg ist eine kleine Aufregung entstanden, weil eine Firma aus dem Erzgebirge einen Traditionsstand auf dem Christkindlesmarkt nicht mehr beliefern will. Heute hat sich nun ein gewisser Dr. Michael Fraas, der als Stadtrat für das Martktamt in Nürnberg zuständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Armes Polen!

Der polnische „Präsident“ Duda und die polnische „Ministerpräsidentin“ Szydło, das wird immer deutlicher, sind nichts weiter als Marionetten von Jaroslaw Kaczynski. Kaczynski hat sie vor der Wahl ins Schaufenster gestellt, er hat ihnen ein freundliches Gesicht ins Drehbuch geschrieben, und er hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Eine gute Nachricht aus China

In der chinesischen Provinz Zhejiang (südlich von Shanghai) haben die Behörden von 1.200 christlichen Kirchen die Kreuze heruntergerissen – natürlich nur wegen „Baumängeln“. Das ist zwar keine gute Nachricht, aber die schon (hier nachzulesen): In China breitet sich das Christentum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Und noch ein Weihnachtswunder

Da steht in Istanbul ein Verzweifelter auf der Brücke über den Bosporus und will in die Tiefe springen. „Mehr als anderthalb Stunden lang“ soll die Polizei versucht haben, ihn davon abzubringen – vergebens (hier nachzulesen). Und dann kam zufällig mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Islam, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Fast ein kleines Weihnachtswunder

Das müßte Schule machen (zitiert aus den Nachrichten von Radio Vatikan): Eine Nachricht aus den Nordosten Kenias an der Grenze zu Somalia. Dort haben Kämpfer der Dschihadistengruppe Al Shabaab einen Bus gekapert und die muslimischen Passagiere dazu aufgefordert, sich von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam | Hinterlasse einen Kommentar

Ich wünsche allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest! Und ich werde auch dieses Jahr, wie immer, an den Weihnachtstagen nur gute Nachrichten bringen.

Veröffentlicht unter Christentum, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der Scheich hat gesprochen: Weihnachten ist verboten!

Zumindest in Somalia – das hat ein gewisser Scheich Mohamed Kheyroow angeordnet. Er ist „Minister für religiöse Angelegenheiten“ in seinem Land (hier nachzulesen): „Wir sind ein muslimisches Land, und es gibt null Toleranz für solche unislamischen Feiern in unserem Land“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam | Hinterlasse einen Kommentar

Schleichender Staatsstreich in Polen – und die EU schweigt

In ganz Osteuropa bilden sich autoritäre Regime – und die EU schweigt dazu. Wenn eine Bank durch kriminelle Machenschaften in Schwierigkeiten gerät, ist Europa hochbesorgt und hilft, wo es kann. Wenn aber in den östlichen EU-Ländern autoritäre Regime auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Putinisierung Polens durch den kleinen bösen Jaroslaw Kaczynski

Polen ist auf dem Weg, zu einem autoritären Staat zu werden, in dem – wie in Orbáns Ungarn oder (noch drastischer) Putins Rußland – die demokratischen Institutionen nur noch als Kulisse stehenbleiben. Autoritäre, machtbesessene Herrscher wie Kaczynski wissen, wie man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar