Monatsarchive: Januar 2016

AA

Jeder kennt die Anonymen Alkoholiker (abgekürzt AA). Mindestens ebenso wichtig wären aber Selbsthilfegruppen für die Anonymen Asozialen, die sich überall im Internet tummeln.

Veröffentlicht unter Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Schießbefehl auf Flüchtlinge

Längst haben alle seriösen, anständigen Politiker die AfD verlassen. Es hat, zunächst unbemerkt von der Öffentlichkeit, eine feindliche Übernahme durch rechtsextreme Kräfte gegeben, die sich eine Zeitlang zum Schein seriös geriert haben und jetzt, berauscht durch die Wahlumfragen, ihr wahres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Russische Verkommenheit

Das muß man sich einmal vorstellen: da mißbraucht die russische Regierung, die sonst immer hochnäsig auf den „dekadenten Westen“ herabsieht, ein 13jähriges Mädchen für seine billige antideutsche Propaganda – und hat noch nicht einmal den Anstand, hinterher ihr schändliches Benehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Todesanzeige und ein Lebensmotto

Einen schönen Satz habe ich heute gefunden, passenderweise in einer Todesanzeige. Er stammt von dem römischen Philosophen Seneca (Ad Lucilium epistulae morales, XVII, 101, 4): Quam stultum est aetatem disponere ne crastini quidem dominum! Das heißt auf Deutsch: Wie töricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

„Unsere Lisa“ aus Marzahn und der allseits beliebte Genosse Lawrow, der Rächer der Mißbrauchten

Wer mein Tagebuch schon länger liest, weiß, daß der Genosse Außenminister, Sergej Viktorowitsch Lawrow, mir ganz besonders ans Herz gewachsen ist. Er ist eine Art missing link zwischen Putin, der ja so hoch oben über allem schwebt, daß er fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Internet, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Angela Merkel – Prügelknabe und Opferlamm?

Ich habe nun wirklich keine Illusionen über unsere Kanzlerin, das kann man in diesem Tagebuch, das über sie mehr als giftgrün berichtet hat, nachlesen. Ihre Politik des Dahinwurschtelns hat mir nicht behagt, es war darin nie eine richtige Mitte zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

SPD und Grüne machen die AfD erst richtig groß

Die fortschrittlichen Frauen von SPD, Grünen und Linken (und auch ein paar Männer wie Landesvater Kretschmann) haben sich entschlossen, die AfD bei den kommenden Wahlen noch stärker zu machen, indem sie die Diskussion mit ihr ablehnen und sogar öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Mann stößt in Berlin Frau vor die einfahrende S-Bahn – warum?

Ein Mann hat im U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz in Berlin eine 20jährige Frau, die er nicht kannte, vor die einfahrende U-Bahn gestoßen. Die junge Frau war auf der Stelle tot. Sofort beginnen da die Vermutungen: warum macht ein Mensch so etwas? Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Philosophie, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die CSU – auf dem moralischen Tiefstand

Wenn man Seehofer und seinen Hofschranzen zuhört, könnte man denken, daß die CSU überall in der Opposition sei – in Berlin vor allem. Die Kanonade gegen Merkel geht unaufhörlich weiter, ein Ultimatum gegen die Kanzlerin jagt das andere. Peinlich ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Sigmar Gabriel – ein Vizekanzler als Oppositionsführer

Gerade auf der Seite von ZEIT Online gelesen: Gabriel wirft Union Integrationsversagen vor. Kann vielleicht irgendjemand den Gabriel einmal daran erinnern, daß er Vizekanzler ist und nicht Oppositionsführer?

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar