Tagesarchive: 31. Mai 2014

Geburt in Ketten – ein Musterbeispiel islamischer Barbarei

Die hochschwangere Christin, die man im Sudan nur aus einem einzigen Grund ins Gefängnis geworfen und zum Tod durch Erhängen verurteilt hat, nämlich: weil sie Christin ist, hat inzwischen – wie berichtet – ihr Kind im Gefängnis zur Welt gebracht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | Hinterlasse einen Kommentar