Monatsarchive: August 2012

Der, die, das Prozent

Auf der Seite von Focus online liest man über die neuen Honorare unserer Ärzte: Statt um elf soll ihr Honorar nur um knapp einen Prozent steigen. Um „einen Prozent“ werden die Honorare mit Sicherheit nicht steigen, sondern um „ein Prozent“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Friedenseiche in Rostock abgesägt – eine revolutionäre Tat ersten Ranges!

Schon zwei Tage nach ihrer Pflanzung ist die symbolische Friedenseiche in Rostock-Lichtenhagen abgesägt worden. Diesmal waren es sog. Linksaktivisten – sie nennen sich „AG Aktivistischer Fuchsschwanz“ und sind genauso dumm wie die Extremisten auf der anderen Seite. Beide ersetzen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ein türkischer Minister, die religiöse Toleranz und die Beschneidung von Knaben in einer Komikernation

Die Türkei hat tatsächlich – auch wenn sie ihn sicher so schnell nicht brauchen wird – einen Europaminister. Er heißt Egemen Bagis, und er ist im Moment sehr, sehr ungehalten. Es geht – natürlich! – um das Kölner Urteil zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Politik | 1 Kommentar

Senioren bessern Rentner auf

Gerade auf Focus gefunden: Senioren müssen ihre Rentner aufbessern. Aber warum? Und wie geht das ??? PS: Die Überschrift ist inzwischen korrigiert worden.

Veröffentlicht unter Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Die Maulhelden von der CSU

Es ist sicher kein Zufall, daß in letzter Zeit CSU-Politiker mit markigen Worten über Griechenland herfallen. Erst ist es Söder, der an dem Land „ein Exempel statuieren“ will, dann schlägt der CSU-Generalsekretär Dobrindt – hat eigentlich irgendjemand den Namen vorher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Wer tanzt, wird geköpft

Das Köpfen ist eine gute alte muslimische Tradition. Im osmanischen Reich, mit dem ich mich lange beschäftigt habe, gab es dafür sogar einen speziellen Dolch. Auch das Handwerkliche dieser Verrichtung wurde immer weiter verfeinert. Übung macht den Meister! Immerhin beschränkte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Kleiner Mann ganz groß – Die halbe Welt zu Gast bei Ahmadineshad?

Die Naivität der Wutbürger im Netz begreife ich kaum noch, sie ärgert mich jedenfalls ungemein. Ich frage mich, wieviel historisches, politisches und sozialkundliches Bewußtsein da an den Schulen vermittelt worden ist. Viel kann es nicht sein. Wie kann man denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Hat Gertrud Höhler doch recht?

Mein erster Eindruck, als ich den Vorabdruck von Höhlers Buch „Die Patin“ in der F.A.Z. las, war zwiespältig. In vielem sprach sie mir aus dem Herzen, aber dann waren wieder diese Übertreibungen, Zuspitzungen, die fast beleidigend waren. So kommt man, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die deutsche Sprache ist in der Türkei entstanden ???

Wie ich den türkischen Ministerpräsidenten Erdogan kenne, wird er sich über die folgenden Überschriften der deutschen Presse weidlich gefreut haben: Deutsch stammt aus der Türkei (SPIEGEL) Die Deutsche Sprache kommt aus Anatolien (Tagesspiegel) Die deutsche Sprache ist gebürtige Türkin (Stern) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Sonstiges, Sprache und Literatur | 1 Kommentar

Den Bauern geht’s besser, der Natur schlechter

Bauern bauen Monokulturen an – das läßt sich wohl nicht ändern. Aber man kann trotzdem viel tun: schon eine Hecke, die man stehen läßt, ein ungespritzter Feldrand oder ein kleinflächiger Anbau wirken oft Wunder. Ich habe es dieses Jahr selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Natur, Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar