Tagesarchive: 21. März 2012

Ein Häppchen Schopenhauer

Die meisten literarischen und philosophischen Werke, die auf den Markt kommen, sind wenig wert. Aber, so formuliert es Schopenhauer 1844 in einer der Vorreden zu seinem Hauptwerk Die Welt als Wille und Vorstellung, es bleibe dennoch den ächten Werken eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Hinterlasse einen Kommentar