Monatsarchive: Februar 2015

Putins Marodeure: „Der Vormarsch verläuft sehr aktiv“

So prahlen die Marodeure, die inzwischen – dem Minsker Abkommen zum Trotz – Teile von Debalzewe eingenommen haben. Sie verfügen mittlerweile, wie Bilder beweisen, über die modernsten russischen Panzer, und ihr Nachschub rollt unaufhörlich über die offene russisch-ostukrainische Grenze. Putin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Das Zitat des Tages – diesmal über die Frauen und ihre Formen

Im Internet ist ein sehr unvorteilhaftes (unretuschiertes!) Foto von Cindy Crawford aufgetaucht, das die inzwischen 48jährige mit Bauchansatz und Zellulitis zeigt. Das ist für ein einstiges „Supermodel“ ein bißchen peinlich, hat aber die britische Moderatorin Charlene White zu einem Satz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Eine dänische Moschee „distanziert“ sich

In Dänemark wohnen die glücklichsten Menschen der Welt. Das hat der World Happiness Report immer wieder ergeben. Damit sind aber offenbar nur die eingeborenen, nicht die zugewanderten Dänen gemeint. Bei den Muslimen, die sich in das Land verirrt haben, sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | Hinterlasse einen Kommentar

Putin: Propaganda statt Arbeit für den Frieden

Putin ist nach Minsk bestens gelaunt. Das war Hitler nach dem Münchner Abkommen auch. Daheim läßt er sich von seinen bezahlten (und immer devoten!) Journalisten feiern, jetzt soll die UNO nach seinem Willen „alle Parteien“ zur Einhaltung des Minsker Abkommens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Muslimische Täter, muslimische Opfer – und die Presse

Die USA sind wieder einmal wegen einer Bluttat in Aufruhr. Ein Mann hat in Chapel Hill im Bundesstaat North Carolina drei junge Leute erschossen. Solche Taten sind in den USA ja weiß Gott keine Seltenheit, trotzdem ist man in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | Hinterlasse einen Kommentar

Die antisemitischen Schützlinge des Herrn Putin

Im Konferenzzimmer von Minsk waren sie nicht leiblich zugegen, aber ihr Gönner und Freund (oder sollte man besser sagen: Zuhälter?), Wladimir Wladimirowitsch Putin, hat sie in einer perfekt inszenierten (gut einstudierten!) Show zur Unterschrift „gedrängt“. Es geht um zwei, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Wieder ein Minsker Abkommen – darüber können sich nur Putin und seine Helfershelfer freuen

Nichts ist gut im Ukrainekonflikt – nach diesem „Abkommen“ erst recht nicht. Putins Söldner und Marodeure werden weiterkämpfen, und Putin hat selbst weiterhin mit den „Kriegsparteien“ nichts zu tun. Merkel und Hollande, die fast bis zur körperlichen Erschöpfung für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

„Militärisch nicht zu lösen?“ Eine dumme Floskel aus dem alten Europa

Es gibt Sätze, die vernünftig klingen – und doch, wenn man sie näher betrachtet, nichts weiter sind als ein Zeichen von feiger Tatenlosigkeit. So ein Satz ist das neue Mantra der Kanzlerin: der Ukrainekonflikt sei „militärisch nicht zu lösen“. Natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Schon wieder Krone-Schmalz!

Heute abend können Sie wieder einmal eine der rabiatesten Putinversteherinnen live erleben – Gabriele Krone-Schmalz ist zu Gast bei Günther Jauch. Wenn Sie sich das antun wollen. Wer Krone-Schmalz noch als Moskauer Auslandskorrespondentin in guter Erinnerung hat, sollte lieber nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel: „Grenzen in Europa sind unverrückbar!“ – Putin: „Träume weiter, kleine Kanzlerin!“

Die Europäer nehmen von Putin alles hin – sie verhandeln und verhandeln und verhandeln und verhandeln. Und während sie verhandeln und dabei immerfort das hohe Lied auf eine „friedliche Lösung der Ukraine-Krise“ singen, macht ein anderer Nägel mit Köpfen: Putin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar