Archiv der Kategorie: Politik

Das „dritte Geschlecht“ – und wo bleibt das vierte? das fünfte? das sechste?

Man muß den Schwulenverbänden, die auch Trans- und Intersexuelle vertreten, wieder einmal gratulieren. Ihre PR ist bewundernswert. Nach der unsäglichen „Ehe für alle“, die in jeder Hinsicht – sprachlich, begrifflich, historisch und gesellschaftlich – ein Unding ist, hat Karlsruhe nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Antike Weisheiten aus Delphi

Folgende Sprüche waren schon vor über 2.000 Jahren am Apollontempel von Delphi angebracht (zitiert nach Rainer Vollkommer, Das antike Griechenland, S. 25): Erkenne dich selbst! Nichts im Übermaß! Beherrsche den Zorn! Schätze Voraussicht hoch ein! Liebe die Freundschaft! Halte fest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Nur nicht „grüne“ Ideologen an die Macht lassen!

Zur Zeit erleben wir den Versuch einer abgewirtschafteten 8-Prozent-Partei, unser Land umzukrempeln. Man kann nur hoffen, daß ihr das nicht gelingt. Die Grünen waren in den 80er und 90er Jahren, vor allem auf lokaler und regionaler Ebene, ein Segen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar

Eine lustige Schlagzeile des russischen Propagandasenders „RT Deutsch“

Folgendes liest man heute in der Online-Ausgabe des Senders (hier nachzulesen): Anklagen gegen Paul Manafort haben nichts mit Trump oder Rußland zu tun. Das erinnert an ältere Zitate, etwa: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten“ (Ulbricht) oder „Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Wie jedes Jahr: Weihnachtsmärkte öffnen schon vor dem Totensonntag

Ausgerechnet im katholischen Köln öffnet der „Hafen-Weihnachtsmarkt“ schon zwei Tage vor dem Totensonntag, um das „weihnachtliche Köln um eine maritime Facette zu bereichern“. Schneeweiße, weihnachtlich dekorierte Pagodenzelte mit Holzböden und Spitzdächern, die an Planken und Schiffsegel erinnern, geben dem neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die „unabhängige türkische Justiz“ pariert, wenn Schröder und Erdogan es befehlen

Der Sultan kann gar nicht oft genug von der „Unabhängigkeit“ der türkischen Gerichte schwadronieren. Jeder Mensch, der noch seinen gesunden Menschenverstand besitzt, weiß, daß es kein einziger Richter in der Türkei wagen würde, ein Urteil zu fällen, das dem Sultan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die AfD wollte „besondere Daten“ von Journalisten ausspionieren

Wer als Journalist über den Bundesparteitag der AfD im Dezember berichten wollte, mußte sein Einverständnis erklären, „für die Zwecke der Partei“ auch „besondere Daten“ anzugeben. Es hieß wörtlich: Ich bin mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung der vorstehenden personenbezogenen Daten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Gib auf, Sultan – hier in meinem Land hast du nichts zu melden!

Dogan Akhanli ist ein deutscher Schriftsteller mit türkischen Wurzeln. Der Sultan verfolgt ihn offenbar seit langem, zuletzt sogar mit einem internationalen Haftbefehl, der von den willfährigen spanischen Behörden tatsächlich ausgeführt wurde (ein schändliches Benehmen des EU-Landes Spanien!). Wochenlang durfte Akhanli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sultan steckt jetzt auch Kleinkinder ins Gefängnis

Das Schweigen des Auswärtigen Amtes wird fast zu einem größeren Ärgernis als die kriminellen Handlungen des Sultans. Da wird Meşale Tolu, eine deutsche Journalistin, von den Schergen des Sultans verhaftet und angeklagt, weil sie als Übersetzerin für eine angeblich „linksgerichtete“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Das Zitat des Tages

Es stammt diesmal von Jürgen Trittin (ja, den gibt es noch!): Trittin wirft Union Verleugnung christlicher Werte vor. Ja, wer hätte denn gedacht, daß sich Trittin um die christlichen Werte sorgt?!

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Hinterlasse einen Kommentar