Archiv der Kategorie: Politik

Ein Zeitalter des Friedens in Korea?

„Jetzt beginnt eine neue Ära“, schrieb Kim Jong-un gestern ins Gästebuch im Haus des Friedens an der Grenze zwischen Nord- und Südkorea: „ein Zeitalter des Friedens“. Wer die Welt nicht durch eine rosarote Brille betrachtet, muß da an die Worte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Heribert Prantl beschuldigt Markus Söder der Ketzerei

Nein – „Verbrennt ihn!“ hat er natürlich nicht geschrieben in seiner Süddeutschen, der Prantl Heribert. Aber sinngemäß liest man heraus: A Ketzer is er scho, der Söder. Natürlich geht es wieder einmal um das sichtbar angebrachte Kreuz in bayerischen Schulen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

China unter Xi Jinping: eine Parteidiktatur alten, sehr alten Stils!

China ist seit der Machtergreifung Mao Tse-tungs eine Parteidiktatur – und es ist bis auf den heutigen Tag eine Diktatur geblieben. Das wird von der Partei selbst nicht etwa verbrämt oder beschönigt (wie früher in manchen Ländern des Ostblocks), nein: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

New York Times: „The president is not above the law“

Das sollten Sie unbedingt lesen: die New York Times hat heute statt der üblichen Kommentare und Leserbriefe einen ganzseitigen Leitartikel mit dem Titel THE PRESIDENT IS NOT ABOVE THE LAW veröffentlicht (hier im Wortlaut zu lesen). Es ist so etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Lieber Wladimir Wladimirowitsch Putin!

Nach langer Zeit drängt es mich, Dir wieder einmal zu schreiben. Ich lese nämlich gerade, was Du über den „Aggressionsakt“ der USA gegen Syrien geschrieben hast: Ein Aggressionsakt, der gegen einen souveränen Staat ohne Mandat des UN-Sicherheitsrates und unter Verletzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Meinungsfreiheit wird in den USA von innen ausgehöhlt

Es sind erschütternde Zahlen, die man in einem Artikel der F.A.Z. unter dem Titel „Vielfalt statt Freiheit“ lesen muß: Einer neuen Umfrage des Gallup Instituts und der Knight Foundation zufolge sind Vielfalt und Inklusion 53 Prozent der amerikanischen Studenten wichtiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Philosophie, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Die Deutsche Bank und die gute alte „Jägermentalität“

Christian Sewing, der neue Chef der Deutschen Bank, will sein Haus in eine „neue Ära“ führen. Und wie? Die Deutsche Bank, sagt er, müsse „ihre Jägermentalität zurückgewinnen“. Und wörtlich: Solide darf nicht unser Anspruch sein. An ihrer Sprache sollt ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die Türkei – ein EU-Mitglied?

Eine müßige und ärgerliche Frage. Man hätte der Türkei niemals Hoffnungen machen dürfen, Mitglied der Europäischen Union zu werden. Selbst zu Beginn der Beitrittsverhandlungen im Jahr 2005 war das Land trotz einiger Fortschritte nun wirklich nicht geeignet, in den Kreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Das Zitat des Tages – Ein vernichtendes Urteil über Donald Trump

Nach einem Jahr im Amt muß man sagen: dieser Präsident ist eine Schande für sein Land. Niemals zuvor in ihrer wechselvollen Geschichte sind die USA von einem so dummen, bösartigen, würdelosen Präsidenten regiert worden. Heute morgen hat er den früheren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Merkel und der Islam

Die CDU ist eine konservative Partei. Ist sie das? Nein, sie ist es nicht. Sie ist es jedenfalls nicht mehr, seit Angela Merkel die Geschicke der Partei bestimmt. In Wahrheit weiß die Kanzlerin nicht einmal, was „konservativ“ bedeutet, sie will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar