Archiv der Kategorie: Politik

Kirchenglocken für Hitlers Krieg

Es ist ein wenig bekanntes Kapitel in der Geschichte der Nazizeit: um an kriegswichtige Metalle zu kommen, haben die NS-Behörden über 100.000 Kirchenglocken gestohlen und eingeschmolzen. Das ging nicht ohne Widerstand ab (hier nachzulesen): Am 12. Dezember 1941 schrieb Goebbels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Über die sächsische Polizei

Die kommunistische Herrschaft hat in allen Ländern politische und moralische Verwüstungen hinterlassen, auch in der früheren DDR. Wer geglaubt hat, daß es mit dem „Negerklatschen“ nach der Wende und dem versuchten Autodafé an den Vietnamesen in Rostock-Lichtenhagen sein Bewenden hatte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Gender Studies und die „rechten Kreise“

Die ungarische Regierung, so liest man auf tagesschau.de, will das Fach Gender Studies verbieten. Und Andrej Reisin, der NDR-Redakteur, fragt (hier nachzulesen): Warum ist das Studienfach vor allem in rechten Kreisen so umstritten? Zunächst einmal: ich gehöre nun wirklich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die Digitalisierung der Schule – ein einziger Schmarrn

Gerade habe ich die Meldung gehört, daß in Berlin nur noch gut 30 % der neueingestellten „Lehrer“ eine fachliche Ausbildung haben. „Unterrichten statt kellnern“ – mit diesem Motto, das von Wowereit stammen könnte, sollen Studenten und Fachfremde jeder Art wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Kritik am Sultan = Terrorpropaganda

Erdogan hat wieder zugeschlagen: ein kurdischstämmiger Deutscher, der in Hamburg als selbständiger Taxifahrer arbeitet, ist während eines Besuchs bei seiner Mutter in der Südost-Türkei verhaftet worden. Hier kann man den Grund der Verhaftung nachlesen: Auf seiner Facebook-Seite soll sich Ilhami … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Adel verpflichtet – Neues aus der Feder der Beatrix von Storch

Heute ist eine Autobahnbrücke in Genua eingestürzt. Wieviele Opfer das Unglück gekostet hat, weiß man noch nicht – es soll mindestens 30 Tote gegeben haben. Spiegel Online twitterte: In der italienischen Hafenstadt Genua ist eine vierspurige Autobahnbrücke eingestürzt. Bisher gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Gandhi und die Schreibschrift

In Mahatma Gandhis Autobiographie The Story of My Experiments with Truth, das 1940 in englischer Sprache erschienen ist, habe ich folgenden Absatz gefunden: I do not know whence I got the notion that good handwriting was not a necessary part of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Windkraftanlagen am Gardasee?

Noch gibt es sie offenbar nicht. Wir waren gerade eine Woche dort und haben gottlob kein einziges Windrad gesehen – auch nicht auf den Bergen zwischen Tremalzo und Monte Baldo. Da konnte das Auge auf einem märchenhaft schönen Landstrich ruhen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar

„Müssen wir heute überhaupt noch richtig schreiben können?“

Das fragt allen Ernstes tag24, die Online-Ausgabe der sächsischen Morgenpost, einer sog. Boulevardzeitung. Warum also überhaupt noch richtig schreiben? Man kann doch auch als strunzdummer Analphabet ohne alle kulturellen Techniken ein glückliches Leben führen, nicht wahr? Das stimmt sogar. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Osamas Leibwächter ist jetzt da, wo er hingehört

Ein Tunesier gehört nach Tunesien. Da ist er jetzt endlich. Natürlich müssen sich Behörden und Regierungen an Recht und Gesetz halten – aber was die Behörden in Nordrhein-Westfalen zum Ablauf der Abschiebung berichtet haben, erscheint mir plausibel. Es rechtfertigt jedenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar