Monatsarchive: Mai 2015

Genosse Putin, setz mich gefälligst auf deine schwarze Liste!

Werter Wladimir Wladimirowitsch, schon oft habe ich dir geschrieben. Wie oft – ach, das weiß ich nicht mehr. Ich habe dir zum Schein Honig ums Maul geschmiert, ich habe dich lächerlich gemacht, ich habe dich beschimpft. Und was ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Der schamlose Herr Blatter

Wenn man älter ist, hat man ja schon viel Menschliches erlebt, aber eines muß ich doch sagen: einen Menschen, der – wie Blatter – offenbar nicht das geringste Schamgefühl besitzt, habe ich noch nicht erlebt. Er wäre nicht nur ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der Witz des Tages

Die FIFA hat eine Ethikkommission.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der linke Herr Ramelow schafft die Ehe ab

Die traditionelle Familie war schon Karl Marx ein Dorn im Auge. Seine Nachfahren, unter ihnen auch der Herr Ramelow, eifern ihm darin nach. Freilich tut sich da ein Problem auf, und zwar in Gestalt des Grundgesetzes. Man kann Artikel 6, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Die Propaganda für die „Homo-Ehe“ geht weiter

Das war zu erwarten: nach dem Votum der Iren für die „Homo-Ehe“ trumpfen unsere eingeborenen Schwulen- und Lesbenverbände mächtig auf. Die Lobbyarbeit wird immer dröhnender. Jetzt oder nie! – das ist ihr Motto. Auch die letzten Verteidiger der ganz normalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der Song Contest des Grauens

Das Malheur hat nicht erst mit der Umbenennung der Veranstaltung begonnen: als aber aus dem Grand Prix Eurovision de la Chanson der European Song Contest wurde, war der Absturz in den Trash programmiert. Und die slawischen Länder haben seit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Ströbeles Himmelreich

Der Abgeordnete Ströbele kommt aus einer anderen Welt und aus einer anderen Zeit. Man könnte ihn einen Untoten nennen, wären da nicht die Linken, die noch ein bißchen untoter sind als er. Ströbele jedenfalls hat im Moment einen Hauptfeind, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt also auch in Irland: die „Homo-Ehe“

Viele Jahrzehnte lang wurde Irland von einer Art katholischem Extremismus regiert. Es war ein dumpfes, intolerantes Milieu, wie man es heute selbst in den katholischsten Gebieten Deutschlands nicht mehr findet. Bis in den privatesten, intimsten Alltag hinein richtete die Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Ramelow als Schlichter? Das ist doch wohl ein Witz!

Weselsky ist eingeknickt: der Druck der Öffentlichkeit war am Ende doch zu groß. Freilich, wie er sich die Schlichtung vorstellt, das zeigt schon die Wahl des Schlichters, den er bestellt hat – es ist das Aushängeschild der Linken, der thüringische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Peinlich, peinlicher, heute plus

Das ZDF ist überaltert. Ist das schlimm? Nein! Überhaupt nicht! Wenn der Anteil alter Menschen in der Gesellschaft wächst, werden zwangsläufig auch die Zuschauer im Fernsehen im Durchschnitt älter. Aber Bellut und dem ZDF gefällt das nicht. Bellut möchte einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse | Hinterlasse einen Kommentar