Tagesarchive: 17. Februar 2014

Die „taz“ und die bösen Katholiken

Sie hat etwas links-dümmlich Altmodisches an sich, die taz. Aber kämpferisch ist sie immer noch – gegen alles, was nicht ganz so links und und nicht ganz so grün und nicht ganz so fortschrittlich ist wie selbst. Am liebsten kämpft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Geht es jetzt auch Sigmar Gabriel an den Kragen?

Alles spricht dafür, denn die Kanzlerin hat ihm gerade – „ihr volles Vertrauen ausgesprochen“.

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Besuchen Sie doch einmal das „Haus Energiewende“ – ein Narrenhaus, das einmalig ist auf der Welt!

Was soll ein Bürger machen, wenn alles alternativlos und unumkehrbar ist? Wenn die ganze politische Klasse in einem Narrenhaus wohnt? Wen kann er dann noch wählen? Die „Energiewende“ ist die größte Dummheit in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Es sollte eine epochale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Politik, Windkraftanlagen | Hinterlasse einen Kommentar