Tagesarchive: 24. Juni 2011

Die griechischen Angelegenheiten

Erschöpft sich das Wesen eines Landes in seiner Bonität? Ist die Kreditwürdigkeit der Dreh- und Angelpunkt allen Seins? Das könnte man zumindest meinen, wenn man Zeitung liest, fernsieht oder in den Internetforen stöbert. Jeder Psychologe kennt die Funktion des Sündenbocks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar