Archiv des Autors: Lupulus

Der unanständige Herr Lindner

Christian Lindner stürmt also mitten in der Nacht mit seiner Delegation zu den Mikrophonen, und die ahnungslosen, völlig überraschten Gesprächspartner, die in den Verhandlungsräumen zurückbleiben, erfahren von seiner Entscheidung in der Liveübertragung des Fernsehens. Man hätte ihm mehr Anstand zugetraut. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Montaigne über den Tod

Michel de Montaigne (1533-92) hat mit seinen Essais vor fast 500 Jahren die Gattung des Essays erfunden.  Einen kleinen Ausschnitt seiner Gedanken über den Tod in der Übersetzung von Johann Daniel Tietz will ich meinen Lesern nicht vorenthalten: Laßt uns also denselben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Sonstiges, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Abschalten, alles abschalten – vor allem den Verstand!

Kaum war – aus einem bloßen Überschwang der Gefühle – der Entschluß gefaßt, alle Kernkraftwerke abzuschalten, da wird schon die nächste Dummheit vorbereitet: die Abschaltung auch der Kohlekraftwerke zur Rettung des „Weltklimas“ (ein überhebliches Wort, da es doch allein um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Natur, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Erdogan, die Gebärfreudigkeit der Terroristinnen und die Sensitivität der muslimischen Frau

Also spricht der Sultan zu seinen weiblichen Untertanen (in der heutigen Ausgabe der F.A.Z. nachzulesen): Verlobt euch, heiratet, vermehrt euch. Muslime müssen sich vermehren. Ich vertraue dabei auf die Sensitivität der muslimischen Frauen. Schon früher hatte Erdogan den Frauen befohlen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Polnischer „Patriotismus“

In einer Zeit, wo der engstirnige und erzreaktionäre Katholizismus Polen beherrscht und ins Mittelalter zurückführen möchte, hat es gutgetan, daß der polnische EU-Ratspräsident Donald Tusk bei seiner Ankunft in Warschau ein gutes Wort gesagt hat: Kein Politiker in Polen hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

+++ Tayyip, bitte melden! +++ Hier spricht der Hans! +++

Du bist ja ganz schön belehrungsresistent, Tayyip! Jetzt habe ich mir vor ein paar Wochen die Mühe gemacht, dich darüber aufzuklären, daß seit gut einem halben Jahrhundert fast kein Deutscher mehr auf den Namen Hans getauft wird – und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Islam, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Das „dritte Geschlecht“ – und wo bleibt das vierte? das fünfte? das sechste?

Man muß den Schwulenverbänden, die auch Trans- und Intersexuelle vertreten, wieder einmal gratulieren. Ihre PR ist bewundernswert. Nach der unsäglichen „Ehe für alle“, die in jeder Hinsicht – sprachlich, begrifflich, historisch und gesellschaftlich – ein Unding ist, hat Karlsruhe nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Hurrikanes?

Der Investor Warren Buffett, schreibt das Handelsblatt, muß nach den Hurrikanes „Irma“, „Harvey“ und „Maria“ einen Gewinneinbruch bei Berkshire Hathaway melden. Das ist freilich ein seltsamer Plural (er kommt gleich dreimal in dem Artikel vor). Wenn man von einem „Hurrikan“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Antike Weisheiten aus Delphi

Folgende Sprüche waren schon vor über 2.000 Jahren am Apollontempel von Delphi angebracht (zitiert nach Rainer Vollkommer, Das antike Griechenland, S. 25): Erkenne dich selbst! Nichts im Übermaß! Beherrsche den Zorn! Schätze Voraussicht hoch ein! Liebe die Freundschaft! Halte fest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik, Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Der unermüdliche Kampf der Grünen gegen die Massentierhaltung

„Das Ende der Massentierhaltung“, so hieß es vor kurzem im ARD-Morgenmagazin, sei „seit Jahrzehnten eine Herzensangelegenheit der Grünen“. Ja, wirklich? Und wieviele Grüne sitzen seit Jahrzehnten im Bund, in den Ländern und in den Städten und Gemeinden an den Schalthebeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar