Monatsarchive: Februar 2022

Putin – ein gewöhnlicher Landräuber

Vor Jahren schon hatte ich an dieser Stelle geschrieben, was sich heute bewahrheitet hat: daß nämlich Putin der gefährlichste Mann der Welt ist. Er hat nicht nur die Machtfülle, wie sie in Sowjetzeiten die Generalsekratäre der KPdSU hatten, seine Macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Schreib einen Kommentar

Ein weißer Schimmel bei Sonnenklar.TV

Es gibt abends so um viertel vor acht ein Highlight im Einerlei der Dauerwerbung des Privatsenders: eine Kreuzfahrt Mediterranes Mittelmeer. Kleiner Rat an den Sender: bei Google einfach mal das Suchwort „Pleonasmus“ eingeben!

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Der Troman des Jahrhunderts

Aber – was soll man machen, wenn die Zeile zu schmal ist?

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Claudia Roths Traum ist doch schon lange Wirklichkeit!

In einer Rubrik der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung stellte das Blatt Ende des vergangenen Jahres „Vier Fragen an Claudia Roth“. In ihren offenbar schriftlich gegebenen Antworten äußert sie einen denkwürdigen Satz, der aus längst vergangenenen Zeiten zu kommen scheint: Bisher nimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die grüne Bewegung, Fernsehen und Presse, Politik | Schreib einen Kommentar

Nazion

Im Jahr 1793 erschien im Verlag Göschen in Leipzig ein Buch von Karl Gottlieb Anton, das folgenden Titel trug; Geschichte der teutschen Nazion. War das eine damals verbreitete Schreibweise – oder war es Prophetie?

Veröffentlicht unter Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Das Bayerische Fernsehen nimmt seinen Kulturauftrag ernst

Das sieht man auch heute abend wieder, wenn zur besten Sendezeit in der Reihe „Heimat der Rekorde“ eine neue Folge gesendet wird. In unserer Programmzeitschrift heißt es dazu: Claudia Pupeter entdeckt wieder beeindruckende Bestleistungen, darunter ein Weltrekordversuch: Oliver Strümpfel aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse | Schreib einen Kommentar

Das Zitat des Tages – Über das Gendern in der CDU

Obwohl in allen Umfragen die große Mehrheit der Bevölkerung das Gendern ablehnt, laviert die CDU in dieser Sache seit Jahren in Merkelscher Manier – und überläßt damit das Feld ausgerechnet der AfD. Ein Musterbeispiel dafür ist der christdemokratische Ministerpräsident des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sprache und Literatur | Schreib einen Kommentar

Da hat er aber viel zu tun, der Blasius!

Wer einmal in der prächtig barocken Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein war, hat ihn zumindest im Vorbeigehen gesehen: den Heiligen Blasius. Er ist nämlich einer der Vierzehn Nothelfer, die dort dargestellt werden. Blasius war Bischof von Sebaste, dem heutigen Sivas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Schreib einen Kommentar

„Der Papst ist ein Lügner! Emeritierter Pontifex gibt Falschaussage zu“

Das schreibt in großen Lettern – nicht etwa BILD, sondern der Nachrichtensender WELT. Ein für diese Überschrift verantwortlicher Redakteur wird auf der Seite nicht genannt. Wer so eine infame Überschrift fabriziert, sollte dafür auch mit seinem Namen einstehen. Wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fernsehen und Presse | Schreib einen Kommentar