Tagesarchive: 7. Februar 2012

„Die Union regierten Geberländer …“

So beginnt ein Artikel auf der Online-Seite des Focus. „Die Union regierten Geberländer“ – das ist wieder so ein Beispiel völlig verrückter Getrenntschreibung. Im Chinesischen und teilweise im Englischen ist so etwas syntaktisch möglich, im Deutschen nicht. Entweder man sagt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache und Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wort des Tages

Es stammt heute von dem russischen Außenminister Sergej Lawrow. Nach einem Treffen mit Baschar al-Assad sagte er: Der Präsident von Syrien hat mir versichert, dass er vollkommen der Aufgabe verpflichtet ist, die Gewalt im Land zu stoppen, ungeachtet von wem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Merkelsche Neufassung von Art. 1 GG

(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. (2) Davon ausgeschlossen sind griechische Staatsbürger. Sie zu entmündigen und so verächtlich wie nur möglich zu behandeln ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Harald Lesch

Vor langer Zeit, als ich noch spät in der Nacht arbeiten mußte, entdeckte ich im Nachtprogramm des Bayerischen Fernsehens eine Sendung, die so spannend war, daß ich sie bald nicht mehr missen wollte. Sie hieß „Alpha bis Omega“ und war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen und Presse, Natur, Philosophie | Hinterlasse einen Kommentar