Sch***-Kälte

Hört diese sibirische Kälte eigentlich auch einmal auf?

Anfang des Monats hatten wir ein paar milde Tage, da waren schon die ersten Schmetterlinge unterwegs, aber dann – schon wieder Kälte, Frost, Schnee. Jetzt ist der Schnee (jedenfalls bei uns im Rhein-Main-Gebiet) verschwunden, aber es weht ein eisiger Ostwind. Und so soll es auch über die Osterfeiertage bleiben.

Langsam reicht’s wirklich.

Dieser Beitrag wurde unter Natur, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.