Was will Jeff Bezos in Saudi-Arabien?

Jeff Bezos, so kann man heute lesen, hat sich in Manhattan ein „Luxus-Domizil“ für 80 Millionen Dollar gekauft.

Dabei habe er doch schon, heißt es, Häuser in Beverly Hills, Washington und Medina.

Medina?

Das Rätsel löst sich schnell auf – es ist nicht Medina, Saudi Arabia, sondern Medina, Washington.

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen und Presse, Islam, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.