„Focus“ – Der Live-Ticker vom Todeskampf

Während Michael Schumacher nach einem schweren Ski-Unfall um sein Leben ringt, nutzt Focus die Gunst der Stunde, um mit einem „Live-Ticker“ rund um die Uhr die heißesten News aus der Intensivstation zu veröffentlichen. Da aber diese News spärlich sind, heizt man die Neugier – wie immer beim Focus – mit reißerischen Überschriften an und füllt die langen Pausen mit Twitter-Nachrichten auf. Mehr oder weniger Prominente bekennen darin – natürlich öffentlich, damit auch jeder es erfährt! – ihr großes Mitgefühl.

Das Ganze ist ein abscheuliches Spekatakel, und das sog. „Nachrichtenmagazin“ Focus ist ersichtlich an seinem Tiefpunkt angekommen.

Man müßte einmal einen „Live-Ticker“ zum journalistischen Niedergang des Focus einrichten.

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen und Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.