Fleischfressende Pickel am Po!

Eines meiner Lieblingsportale, heilpraxisnet.de, hat mich heute wieder mit einer seiner wunderbaren Tatarenmeldungen entzückt:

Ein „Pickel am Po“ entpuppte sich als tödliche Infektion fleischfressender Keime.

Da denkt man doch gleich an einschlägige B-Movies aus Hollywood – und der Tag ist gerettet.

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen und Presse, Internet, Sprache und Literatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.