Antike Weisheiten aus Delphi

Folgende Sprüche waren schon vor über 2.000 Jahren am Apollontempel von Delphi angebracht (zitiert nach Rainer Vollkommer, Das antike Griechenland, S. 25):

Erkenne dich selbst!

Nichts im Übermaß!

Beherrsche den Zorn!

Schätze Voraussicht hoch ein!

Liebe die Freundschaft!

Halte fest an der Bildung!

Wäge deine Worte wohl!

Tue, was gerecht ist!

Ist das nicht ein fast vollständiges Kompendium der Moral? Zusammen mit den Zehn Geboten der Bibel und Kants Kategorischem Imperativ kann man so gut und anständig durchs Leben gehen.

Dieser Beitrag wurde unter Philosophie, Politik, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.