Pickel am Po, die BUNTE und die deutsche Sprache

In einem Artikel auf BUNTE.de über das wichtige Thema „Pickel am Po – so wirst du die lästigen Mitesser los“ (hier nachzulesen, falls die Redaktion den Fehler noch nicht korrigiert hat) lese ich gerade:

So kannst du die Mitesser vorbeugen.

Sicher interessant, aber, lieber BUNTE-Schreiber: kann man auch schlechtes Deutsch vorbeugen?

PS: Das Dummdeutsch steht, getreu dem Motto „Der Akkusativ ist dem Dativ sein Tod“ auch Tage später immer noch auf der Homepage der „Bunten“.

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen und Presse, Sprache und Literatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.