Der Winkemann legt eine kleine Zwangspause ein

Vom ersten Tag an, vom 23. Dezember bis heute morgen, hat der Winkemann von Berwang treulich jeden Morgen gewinkt (immer im Alpenpanorama auf 3sat gegen 8.33 Uhr zu sehen).

Jetzt muß er eine kleine Pause einlegen, denn zwischen den Jahren sendet 3sat seine „Thementage“, und da fällt neben allen anderen regelmäßigen Sendungen auch das Alpenpanorama aus.

Erst am 2. Januar 2017 geht es also mit dem Winkemann weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen und Presse, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Der Winkemann legt eine kleine Zwangspause ein

  1. Karin Befurt sagt:

    Ich freue mich täglich auf die Winkeinheiten !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.